Review: Mit dem AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR im Tierpark Aschersleben

Letztes Update am von Birk Karsten Ecke

Ich liebe es, Tiere zu fotografieren. Im Zoo ist dabei ein Telezoom mit einer möglichst großen Brennweite hilfreich, da die meisten Tiere dort sprichwörtlich hinter Gittern leben müssen. Die große Brennweite ermöglicht es, im Prinzip durch die Gitter hindurch zu fotografieren. Zudem hat man mit einem Weitwinkelobjektiv immer den ganzen Käfig im Bild – und wer will das schon. Am Freitag nach Christi Himmelfahrt habe ich vormittags eine Fototour in den Zoo in Aschersleben unternommen, um mein Objektiv AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR ausgiebig zu testen.

Um es vorweg zu nehmen: Ich habe außer dem AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR kein weiteres Objektiv mit in den Zoo genommen, da ich mich bewusst auf dieses Telezoom konzentrieren wollte. Ich kenne den Zoo in Aschersleben seit langer Zeit, und mir war klar, dass ich öfter durch Gitterstäbe fotografieren musste. Alle Bilder wurden mit meiner NIKON D300s und dem Telezoom Objektiv AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR aus der freien Hand ausgenommen. Auf dem Objektiv waren ein UV-Filter von HELIOPAN und die Gegenlichtblende montiert.

Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.

Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.
Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.

Bild: Impressionen aus dem Zoo Aschersleben.

An diesem Tag konnte das Telezoom AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR seine ganze Leistung unter Beweis stellen: Dunkle Tropenhäuser, grelle Sonne bei den Affen, Gitterstäbe bei Leopard, Tiger und den Meerkatzen – und schwierige Lichtverhältnisse wegen des Verhältnisses von Licht und Schatten bei den Zwergflamingos.

 

Externe Links

Aschersleben – Zoo oder Tierpark in Aschersleben – www.harz-saale.de
http://www.harz-saale.de/wordpress/aschersleben-zoo-oder-tierpark-in-aschersleben
Zoo Aschersleben
https://www.zoo-aschersleben.de

Kommentare sind geschlossen.