Fototour: Auf dem KZ-Friedhof Dachau Leitenberg

Auf dem Leitenberg in Etzenhausen bei Dachau wurden ab Mitte Februar 1945 mindestens 4.300 verstorbene oder ermordete Häftlinge des nahegelegenen Konzentrationslagers Dachau in 8 Massengräbern beigesetzt. Die Massengräber mussten von Häftlingen ausgehoben werden. Der Grund lag in der Einstellung der Krematorien auf dem Gelände des Konzentrationslagers.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Auf dem Alten Friedhof zu Aichach mit dem AF-S Micro NIKKOR 105 mm 1:2,8G VR

Dies war mein zweiter Besuch auf dem Alten Friedhof der Stadt Aichach – diesmal allerdings bei nicht so tollem Fotowetter. Es war den ganzen Tag bewölkt, aber trotzdem wollte ich die Zeit nutzen, um das AF-S Micro NIKKOR 105 mm 1:2,8G VR an der NIKON D300S zu testen. Dank der hohen Lichtstärke dieses Makroobjektivs und des eingebauten Bildstabilisators sollten aber noch brauchbare Fotos entstehen. Bei NIKON werden Makroobjektive übrigens als Mikro bezeichnet.

Den gesamten Artikel ansehen…

Software: Mac OS X – Das Update auf Mac OS X 10.7 LION

Bild: Der Desktop von Mac OS X 10.7 LION.

Nachdem Apple sein neues Betriebssystem Mac OS X 10.7 LION seit Wochen angekündigt hatte, war es am Donnerstag, 21.07.2011, im App Store online verfügbar. Da ich ein bekennender Fan der Marke mit dem Apfel bin, habe ich mich von Anfang an entschlossen, umgehend auf das neue Mac OS X LION umzusteigen. Was mir am neuen Mac Os X 10.7 sehr gut gefällt und was weniger, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: In Rain am Lech mit der NIKON D300S und dem SIGMA 10-20mm F3.5 EX DC HSM sowie dem AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR

Rain am Lech ist eine kleine Stadt mit etwas mehr als 8.000 Einwohnern im Landkreis Donau-Ries unweit des bekannteren Donauwörth. Rain ist eine Stadt der Blumen und Blüten. Die Gartencenter-Kette DEHNER hat hier ihren Stammsitz. Auf dem Platz vor dem Rathaus wurde im Jahre 1914 dem sehr umstrittenen Heerführer des Dreißigjährigen Krieges TILLY durch die Augsburger Bürgerkongregation ein Denkmal errichtet. Die historische Altstadt von Rain am Lech und die vielen Parks sind auf jeden Fall sehenswert.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs auf dem Alten Friedhof zu Aichach mit der NIKON D300S und dem SIGMA 10-20mm F3.5 EX DC HSM

Der Alte Friedhof von Aichach schließt sich westlich an die historische Altstadt an. Die meist dunklen alten Grabsteine bilden einen schönen Kontrast zur hell angestrichenen großen Kapelle. Dies verleiht diesem Friedhof fast etwas mystisches. Die folgenden Fotos wurden mit einer NIKON D300S mit dem Weitwinkelzoom SIGMA 10-20mm F3.5 EX DC HSM aufgenommen. Auf dem Objektiv war ein Polfilter von HOYA montiert.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs in der historischen Innenstadt von Aichach mit der NIKON D300S und dem SIGMA 10-20mm F3.5 EX DC HSM

Aichach hat eine tausendjährige Geschichte. Die Stadt ist eng mit dem Deutschen Orden verbunden, der hier bis zum Jahre seinen Sitz hatte. Die Stadt Aichach war in den vergangenen Jahrhunderten in verschiedenen Kriegen immer wieder Spielball europäischer Mächte. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Stadt beschossen und teilweise zerstört. Verschiedene Heere zogen plündern durch die Stadt. Im Spanischen Erbfolgekrieg wurde Aichach durch englische, holländische und spanische Truppen besetzt. In den Napoleonischen Kriegen waren hier je nach Kriegsglück österreichische und französische Soldaten stationiert.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs am Sisi-Schloss in Unterwittelsbach mit der NIKON D300S und dem SIGMA 10-20mm F3.5 EX DC HSM

Das Wasserschloss von Unterwittelsbach bei Aichach wird auch Sisi-Schloss genannt. Herzog Max Joseph von Bayern kaufte das Wasserschloss im Jahre 1838. Er genoss die Zeit in Unterwittelsbach, weil das Schloss für damalige Verhältnisse weit Abseits der Residenz zu München lag. Max Joseph nannte das Wasserschloss deshalb auch „seine Burg“. Sisi-Schloss wird es deshalb genannt, weil eine Tochter des Herzogs – Elisabeth Amalie Eugenie – später Kaiserin von Österreich wurde. Die romantisch-kitschigen Filme, die zwischen 1920 und 2008 gedreht wurden, machten Sisi weltbekannt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: Erste Eindrücke vom Objektiv SIGMA 70-200mm F2,8 II EX DG Makro HSM

Bild: Erste Fotos mit der NIKON D300S und dem Telezoom Objektiv SIGMA 70-200mm F2,8 II EX DG Makro HSM.

Das Objektiv SIGMA 70-200mm F2,8 II EX DG Makro HSM ist in letzten Tagen preislich besonders attraktiv geworden. SIGMA hat mittlerweile einen Nachfolger für dieses Makroobjektiv auf den Markt gebracht, und so liegt der Straßenpreis für das SIGMA 70-200mm F2,8 II EX DG Makro HSM zur Zeit in Deutschland bei etwa 600,- EURO. Das ist die Hälfte des von SIGMA empfohlenen Verkaufspreises. Grund genug, sich dieses Objektiv näher anzuschauen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Deutsch-Sowjetische Freundschaft – Mit dem LADA NIVA TAIGA 4×4 an der Flamme der Freundschaft

Am Nachmittag des 3. Juli 2011 – es war ein total verregneter Sonntag mit bleigrauem Himmel – kam mir die Idee, an einer historischen Stätte Fotos von unserem LADA NIVA TAIGA 4×4 zu machen. Welches Denkmal im Harzvorland könnte besser zu diesem in den 1970er Jahren in der Sowjetunion entwickelten urwüchsigen Geländewagen passen, als der Obelisk FLAMME DER FREUNDSCHAFT in der Bergbau- und Industriestadt Hettstedt?

Den gesamten Artikel ansehen…