Fototour: Vilnius – Nachts unterwegs auf dem Katedros aikštė – dem Kathedralenplatz oder Domplatz – mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2

Letztes Update am von

Der schönste und weitläufigste Platz in der litauischen Metropole Vilnius ist der Katedros aikštė – der Kathedralenplatz oder Domplatz. Er ist geprägt durch das Schloss, das Denkmal des Nationalhelden Gediminas und die klassizistische Kathedrale St. Stanislaus mit ihrem einzeln stehenden Glockenturm. Von hier aus sind sie Nationalheiligtümer der Litauer auf kurzem Wege erreichbar und dieser Platz ist eng mit der Geschichte Litauens verbunden

Die Kathedrale von Vilnius geht in ihrer heutigen Gestalt auf den Architekten Laurynas Gucevičius zurück. Laurynas Gucevičius ist der bekannteste Architekt des Klassizismus in Litauen – etwa vergleichbar mit Karl Friedrich Schinkel in Preußen. Er hat Vilnius einen Teil seiner architektonischen Identität aufgeprägt. Von Laurynas Gucevičius stammt auch das Rathaus von Vilnius.


Größere Kartenansicht

Bei Nacht werden die Kathedrale und der Turm beleuchtet. Heute Abend war ich deshalb noch einmal am Kathedralenplatz in Vilnius unterwegs, um ein paar Fotos zu machen. Für solch große Plätze bietet sich die Verwendung eines Weitwinkelobjektivs an, weshalb ich mich für das CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2 in Verbindung mit der Vollformatkamera NIKON D700 entschieden habe.

Alle Fotos auf dieser Seite © 2012 by Birk Karsten Ecke mit
¦¦ Nikon D700 ¦ CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2
¦¦ DxO Optics Pro 8.01 Elite
¦¦ Manfrotto 190CXPRO4 Carbon Stativ mit 3-Wege-Kopf 804RC2

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius, rechts das Denkmal des Nationalhelden Gediminas. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius, rechts das Denkmal des Nationalhelden Gediminas.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius, rechts das Denkmal des Nationalhelden Gediminas. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius, rechts das Denkmal des Nationalhelden Gediminas.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die klassizistische Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die klassizistische Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius wurde von Laurynas Gucevičius erbaut. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius wurde von Laurynas Gucevičius erbaut.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius wurde von Laurynas Gucevičius erbaut. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Die Kathedrale St. Stanislaus an der Katedros aikštė in Vilnius wurde von Laurynas Gucevičius erbaut.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Bild: Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius.
NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Kommentare sind geschlossen.