Fotostudie: Sonnenuntergang auf dem Windmühlskopf zwischen Greifenhagen und Bräunrode mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Letztes Update am von Birk Karsten Ecke

Heute Abend hatte ich das Glück, auf dem Windmühlskopf zwischen Greifenhagen und Bräunrode im Unterharz einen wunderbaren Sonnenuntergang zu fotografieren. Die Sonne ging an diesem Standort genau zwischen der Viktorshöhe bei Friedrichsbrunn und dem Brocken im Harz unter.


View Larger Map

Alle Fotos auf dieser Seite © 2013 by Birk Karsten Ecke mit
¦¦ Nikon D700 ¦ AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR ¦ CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2
¦¦ Manfrotto 190CXPRO4 Carbon Stativ mit 3-Wege-Kopf 804RC2
¦¦ Phase One Capture One Pro

Bild: Sonnenuntergang auf dem Windmühlskopf zwischen Greifenhagen und Bräunrode. NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2.

Bild: Sonnenuntergang auf dem Windmühlskopf zwischen Greifenhagen und Bräunrode.
NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2.

Bild: Sonnenuntergang auf dem Windmühlskopf zwischen Greifenhagen und Bräunrode. NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR.

Bild: Sonnenuntergang auf dem Windmühlskopf zwischen Greifenhagen und Bräunrode.
NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR.

Kommentare sind geschlossen.