Ein buchstäblich ins Wasser gefallenes Offroad Winterfahrtraining mit dem Mercedes-Benz GLK – OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.Zuiko Digital 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ

Ich habe zu Weihnachten von meinem Bruder ein Offroad Winterfahrtraining in Kitzbühel in Tirol geschenkt bekommen. Dieses wurde sicherheitshalber in den Februar gelegt – bekanntlich ist dieser Monat in den Nordalpen auf jeden Fall schneesicher! In diesem Jahr war das aber leider nicht so. Zwar hatte es in der letzten Nacht geschneit, aber auf dem fast schwarzen Gestein im Steinbruch zwischen St. Johann in Tirol und Kitzbühel ist der Schnee nicht liegengeblieben.

Um es vorweg zu nehmen: Das Offroad Winterfahrtraining wurde vom Veranstalter souverän zu einem Offroad Regenfahrtraining mit anspruchsvollen Geländepassagen in nassem Fels, Kies Sand, Wasser und Schneefeldern umgestaltet, sodass es zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde! Vielen Dank nochmal an meinen Bruder für dieses originelle Geschenk! Gelernt habe ich natürlich dabei auch etwas, denn ich gehöre zu denjenigen die ihren SUV nicht nur in der Stadt oder auf der Autobahn bewegen.


View Larger Map

Bild: Hier steht der Mercedes-Benz GLK mit dem linken Vorderrad und rechten Hinterrad in der Luft. Der GLK kann nicht gerade mit einer großen Achsverschränkung punkten - macht aber nichts! Das 4ETS System bremst die Räder ohne Traktion extrem schnell ein, so dass dieser SUV durch dosiertes Gasgeben souverän vorwärts kommt. Für "echte" Geländewagen, die nur eine mechanische Zentraldifferentialsperre haben, wäre an dieser Stelle Schluss - für den Urvater aller SUV eines großen Automobilherstellers aus Japan sowieso.

Bild: Hier steht der Mercedes-Benz GLK mit dem linken Vorderrad und rechten Hinterrad in der Luft. Der GLK kann nicht gerade mit einer großen Achsverschränkung punkten – macht aber nichts! Das 4ETS System bremst die Räder ohne Traktion extrem schnell ein, so dass dieser SUV durch dosiertes Gasgeben souverän vorwärts kommt. Für „echte“ Geländewagen, die nur eine mechanische Zentraldifferentialsperre haben, wäre an dieser Stelle Schluss – für den Urvater aller SUV eines großen Automobilherstellers aus Japan sowieso.

Bild: Sekunden später haben drei Räder Haftung. Wieder dosiert Gas geben …

Bild: Sekunden später haben drei Räder Haftung. Wieder dosiert Gas geben …

Bild: ... und der GLK hat wieder an allen 4 Rädern Bodenhaftung.

Bild: … und der GLK hat wieder an allen 4 Rädern Bodenhaftung.

Kommentare sind geschlossen.