Fototour: Morgenstimmung kurz vor Sonnenaufgang in Greifenhagen im Unterharz mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Morgenstimmung kurz vor Sonnenaufgang in Greifenhagen im Unterharz. NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 5000 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/15 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Heute Früh war es überall im Unterharz ordentlich nebelig. So auch in Greifenhagen im Landkreis Mansfeld-Südharz. Das folgende Foto habe ich kurz vor Sonnenaufgang gegen 06:30 Uhr (Sommerzeit) von der Apfelstraße aus aufgenommen. Rechts im Bild ist die alte und seit fast einem Vierteljahrhundert verlassene Mühle von Greifenhagen zu sehen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Ein Sonnenuntergang der etwas anderen Art – Im Wald bei Bräunrode im Unterharz mit NIKON D700 und AF-S Micro NIKKOR 105 mm 1:2.8G VR

Bild: Ein Sonnenuntergang der etwas anderen Art. Auf Ansitz im Wald bei Bräunrode im Unterharz. NIKON D700 mit TAF-S Micro NIKKOR 105 mm 1:2.8G VR. ISO 400 ¦ f/7,1 ¦ 105 mm ¦ 1/200 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Wahrscheinlich bin ich einzige Mensch auf der Welt, der jemals einen Sonnenuntergang mit einem Makroobjektiv fotografiert hat. Geplant war das Foto allerdings nicht. Heute Abend war ich von einem passionierten Jäger eingeladen, bei Sonnenuntergang im Wald bei Bräunrode im Unterharz Wild zu fotografieren. Mein Ansitz war dafür eigentlich perfekt: Lichter Kiefern- und Birkenbewuchs und im Hintergrund eine Dickung.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Morgenstimmung mit Frühjahrsnebel an der alten Linde am Zechenkopf bei Abberode im Unterharz – NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Morgenstimmung an der alten Linde am Zechenkopf bei Abberode im Unterharz. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 2000 ¦ f/5,6 ¦ 24 mm ¦ 1/100 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Auf dem Zechenkopf bei Abberode im Unterharz steht auf einem Hügel eine uralte und knorrige Linde. Heute Früh war hier dichter Nebel, so dass dieser Baum ein interessantes Fotomotiv darstellte. Der Nebel hebt die Einsamkeit dieses Ortes noch mehr hervor, zumal am frühen Samstagmorgen kein einziges Auto die nahegelegene Straße befährt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Mächtig unter Dampf – Dampflok an der MaLoWa in Klostermansfeld mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Mächtig unter Dampf - Dampflok an der MaLoWa in Klostermansfeld. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/640 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die MaLoWa in Klostermansfeld im Landkreis Mansfeld-Südharz kümmert sich als Fachbetrieb um die Restaurierung historischer Bahnen. Heute Nachmittag konnte ich in Klostermansfeld eine unter Dampf stehende Dampflok fotografieren. Diese Dampflok wurde nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges als Reparationsleistung in Babelsberg für die Sowjetunion gebaut. Dampfloks diesen Typs fuhren im VEB Mansfeld Kombinat Wilhelm Pieck bis zur Abwicklung dieses Unternehmens durch die Treuhand bis Mitte 1990. Den Grund dafür hat mir der Lokführer genannt: Dieselloks der DDR für Werkbahnen waren zu leistungsschwach und zu unzuverlässig. Man konnte sie nur zu Rangierzwecken verwenden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Denkmal Hunt, Stolln und Grubenpferd im Neubaugebiet an der Magdeburger Straße in Eisleben – NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Das Denkmal Hunt, Stolln und Grubenpferd im Neubaugebiet n der Magdeburger Straße in der Lutherstadt Eisleben. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 24 mm ¦ 1/800 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die Lutherstadt Eisleben war früher eine bedeutende Bergbau- und Industriestadt. In der Plattenbausiedlung an der Magdeburger Straße erinnert das Denkmal Hunt, Stolln und Grubenpferd an diese Epoche. Das Denkmalensemble wurde im Jahre 1998 von den Bildhauern Ute Appelt-Lillack und Siegfried Appelt aus Wittenberg geschaffen. Es symbolisiert die drei Säulen des vergangenen Mansfelder Kupferbergbaues: Den Hunt, den Stollen (oder: Stolln) und das Grubenpferd. Das miserabel gemachte Graffiti gehört nicht zum Denkmal.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: Ein erster Eindruck vom Zoomobjektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 an der OLYMPUS OM-D E-M5

Bild: Die OLYMPUS OM-D E-M5 ist in Verbindung mit dem Zoomobjektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 eine wetterfeste Kamera für gehobene Ansprüche an die Bildqualität. So gewaltig, wie sie auf diesem Foto aussieht, ist die Kombination aus Kamera ohne Handgriff und Objektiv aber nicht.

Das derzeitige Flaggschiff der OLYMPUS M.ZUIKO Objektivserie für Micro Four Thirds Kameras ist das M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. Dieses Objektiv ist zur Zeit das einzige der neuen Pro Kategorie. Das M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 wird ausdrücklich als staub- und spritzwassergeschützt beworben. Was Sie vom M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 erwarten dürfen, können Sie in diesem Artikel erfahren.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Sonnenuntergang über dem Pfaffenholz bei Greifenhagen im Unterharz – OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Sonnenuntergang über dem Pfaffenholz bei Greifenhagen im Unterharz. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 18 mm ¦ 1/50 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Das Wetter hat heute tagsüber im Unterharz stetig zwischen Sonnenschein und dichter Wolkendecke geschwankt. Der Sonnenuntergang war aber immerhin recht spektakulär. Das folgende Foto habe ich am westlichen Ortsrand von Greifenhagen aufgenommen. Um diese Jahreszeit geht die Sonne von dort aus gesehen direkt über dem Pfaffenholz unter.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Blühende Wildkirsche oder Zwisselbeere bei Alterode im Unterharz – OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Blühende Wildkirsche oder Zwisselbeere bei Alterode im Unterharz. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 40 mm ¦ 1/1600 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Der heutige Frühlingsmorgen versprach trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt brauchbare Lichtverhältnisse zum Fotografieren. In einem Tal bei Alterode im Unterharz fand ich eine Ansammlung blühender Wildkirschen, die in dieser Gegend auch Zwisselbeeren genannt werden. Die Früchte der Wildkirsche sind kleiner als die der Kulturkirsche, dafür aber auch viel aromatischer.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Kirschblüte am REWE Markt Kirschweg in Hettstedt – OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Blühende Kirschbäume am REWE Markt Kirschweg in Hettstedt. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 40 mm ¦ 1/2000 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die Kirschbäume am REWE Markt Kirschweg am Nordrand der alten Bergbau- und Industriestadt Hettstedt gehören zu den am frühesten blühenden Bäumen der Stadt. Im zeitigen Frühjahr komme ich immer wieder gern hierher, um die weissen und purpurfarbenen Blüten zu fotografieren. Aus der Nähe betrachtet bieten die zahlreichen Blüten der wenigen Kirschbäume in diesem Gewerbegebiet zwischen Supermarkt und Tankstelle ein schönes Fotomotiv.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Morgenstimmung mit Mansfelder Pyramide bei Greifenhagen im Unterharz – OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Morgenstimmung mit Mansfelder Pyramide bei Greifenhagen im Unterharz. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 35 mm ¦ 1/125 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Das folgende Foto habe ich heute Morgen mit der OLYMPUS OM-D E-M5 und dem Zoomobjektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 am Ortsausgang von Greifenhagen in Richtung Hettstedt aufgenommen. Die Sonne war schon vor etwa 1 Stunde aufgegangen, aber der wolkenreiche Himmel hat die Sonnenstrahlen fast vollständig verschluckt. Zwischen den Waldstücken sind die Halde des Fortschrittschachtes und der Morgennebel im Wippertal zu erkennen. 

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Es wird auch Frühling im Unterharz! Blühende Sträucher in Greifenhagen mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Die Japanische Quitte braucht wohl noch ein paar Tage um ihre Blütenknospen zu öffnen. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 70 mm ¦ 1/80 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Im Unterharz ist das Klima immer deutlich rauer als im Umland. Deshalb fängt der Frühling hier üblicherweise etwas später an. In den letzten Tagen haben die Knospen von Stechpalme, Wilder Johannisbeere und Japanischer Quitte mächtig zugelegt. Aber nur die Wilde Johannisbeere steht seit heute in der Blüte.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Es wird Frühling in München! Blühender Krokus am Fröbelplatz mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Einer der letzten noch blühenden Krokusse am Fröbelplatz in München. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 70 mm ¦ 1/1250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Nachdem der Winter 2013/2014 in Deutschland sehr mild war und nur wenig Schnee brachte, kündigt sich nun mit Macht ein zeitiger Frühling an. Die Tagestemperaturen in München waren in den letzten Tagen immer im zweistelligen Bereich und es gab reichlich Sonne. In den Gärten und Parks blühen die ersten Blumen und Bäume. Die zeitigen Krokusse sind sogar schon zum größten Teil verblüht. Einen letzten Krokus konnte ich heute früh bei strahlendem Sonnenschein am Fröbelplatz fotografieren.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Die Wallfahrtskirche „Unserer Lieben Frau im Birnbaum“ oder „Maria Birnbaum“ in Sielenbach bei Aichach mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.Zuiko Digital 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ

Bild: Die Wallfahrtskirche "Unserer Lieben Frau im Birnbaum" oder "Maria Birnbaum" in Sielenbach bei Aichach als HDR Foto. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.Zuiko Digital 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 12 mm ¦ 125 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Einer der mystischsten Orte in Bayern ist die Wallfahrtskirche „Unserer Lieben Frau im Birnbaum“ oder „Maria Birnbaum“ in Sielenbach auf halbem Wege zwischen Aichach und Dasing. Die Geschichte dieses Gotteshauses geht bis auf den im 17. Jahrhundert wütenden Dreißigjährigen Krieg zurück. Schwedische Landsknechte hatten im Jahre 1632 in Sielenbach eine Pieta geschändet und in den nahe gelegenen Teich geworfen. Die Pieta wurde von einem Hirten gefunden und in einen hohlen Birnbaum gestellt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: HDR Bilder aus einer einzelnen RAW Datei erstellen mit HDRsoft Photomatics Pro 5

Bild: Das HDR Foto vom Operationssaal im Patarei Gefängnis von Tallinn in der Windows-Fotoanzeige.

Das Programm Photomatics Pro von HDRsoft hat seit Jahren einen guten Ruf in der Szene, wenn es gilt High Dynamic Range Bilder (HDR)  aus Belichtungsreihen zu erstellen. In der seit Anfang März 2014 erhältlichen Version 5 ist die Integration einzelner Bilddateien im RAW Format sehr gut umgesetzt. Alle Spiegelreflex- und Systemkameras können neben den JPEG auch ein  (hersteller- und kameraabhängiges) RAW Format aufnehmen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Impressionen von der IWA 2014 und OutdoorClassics in Nürnberg

Die IWA und OutdoorClassics fand vom 07. bis 10. März 2014 in Nürnberg statt. Die IWA ist eine bedeutende Fachmesse für Jagd- und Sportwaffen, Outdoorbedarf und Sicherheitsausrüstung mit mehr als 1.200 Ausstellern aus 50 Ländern und 39.000 Besuchern. Und auch in diesem Jahr bot NIKON wieder einen kostenlosen Service für digitale Spiegelreflexkameras der eigenen Marke an.

Den gesamten Artikel ansehen…

Making Of: Fast ganz Riga bei Nacht auf einem Foto – Ein Panoramafoto mit ArcSoft Panorama Project 2

Bild: Die Einzelbilder können in Panorama Project 2 bei Bedarf noch einmal anders sortiert werden. In diesem Fall passt aber alles perfekt. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Ich bin immer wieder von Panoramafotos fasziniert. Zwar kann man auch durch die Nutzung eines Weitwinkelobjektivs die Weite einer Landschaft oder die Größe einer Stadt erlebbar machen, aber ein Panoramafoto hat noch einmal eine ganz besondere Ausstrahlung. In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen, wie ich mit Hilfe der Panoramasoftware Panorama Project 2 ein Panoramafoto von fast ganz Riga in Lettland gemacht habe.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: Der Export von JPEG Dateien aus dem RAW Konverter NIKON Capture NX-D – Version 0.9.1 Beta

Bild: Die Detailansicht innerhalb von Capture NX-D zeigt die Unterschiede zwischen RAW Datei und ausbelichtetem Foto. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Seit ein paar Tagen hat NIKON seinen neuen RAW Konverter Capture NX-D als Beta Version kostenfrei zum Testen freigegeben. Ein kurzes Review zu dieser Software finden Sie hier in meinem Blog. Eine wichtige Funktion ist der Export von Bildern im JPEG Format zum Ausdrucken auf Fotodruckern. NIKON geht beim Export im JPEG Format einen eigenen Weg.

Den gesamten Artikel ansehen…