Fototour: Niemand ist vergessen – Nichts ist vergessen. Denkmal zu Ehren der ehemaligen Baltischen Rotbannerflotte im Stadtteil Daugavgriva in Riga mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Letztes Update am von Birk Karsten Ecke

Denkmale aus sowjetischer Zeit lassen sich in Rīga nur noch wenige finden. Die Letten haben die Besatzung ihres Landes durch die Rote Armee niemals akzeptiert. Dennoch war Rīga für die Mächtigen der Sowjetunion ein vermeintlich strategisch wichtiger Standort der Baltischen Rotbannerflotte. Die Bedeutung dieser Flotte wurde allerdings zu allen Zeiten überschätzt.


Größere Karte anzeigen

Alle Fotos auf dieser Seite © 2014 by Birk Karsten Ecke mit
¦¦ OLYMPUS OM-D E-M5 ¦ M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8
¦¦ DxO Optics Pro 9.5 Elite
¦¦ DxO FilmPack 4 Expert

Bild: Niemand ist vergessen - Nichts ist vergessen. Denkmal zu Ehren der ehemaligen Baltischen Rotbannerflotte im Stadtteil Daugavgriva in Riga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 640 ¦ f/5,6 ¦ 18 mm ¦ 1/60 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Niemand ist vergessen – Nichts ist vergessen. Denkmal zu Ehren der ehemaligen Baltischen Rotbannerflotte im Stadtteil Daugavgriva in Riga.
OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8.
ISO 640 ¦ f/5,6 ¦ 18 mm ¦ 1/60 s ¦ kein Blitz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die Aufschrift auf dem Gedenkstein lautet übersetzt:

Niemand ist vergessen
Nichts ist vergessen …

Den wahren Helden –
– der Baltischen U-Boot-Flotte

Kommentare sind geschlossen.