Fototour: Unterwegs an der Wieskirche bei Steingaden in Oberbayern mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Eine der schönsten Kirchen in Oberbayern ist zweifellos die Wieskirche im Ortsteil Wies von Steingaden etwa 90 Kilometer südwestlich vom München im Pfaffenwinkel. Wer sich auf der Abzweigung der Straße von Steingaden nach Wildsteig der „Wies“ – wie sie hier umgangssprachlich genannt wird – nähert, wird bemerken, dass die Dachkonstruktion der Wieskirche dem südlich davon liegenden Ammergebirge nachempfunden ist. In ihrem Inneren zeigt die „Wies“ die atemberaubende Pracht der Kirchenbaukunst des Barock. 1983 wurde die Wieskirche zum UNESCO-WELTKULTUREBE erklärt. Wer die Kirche in all ihrer Schönheit genießen möchte, sollte sie frühmorgens besuchen, denn tagsüber ist sie von Besuchern überlaufen.


Größere Karte anzeigen

Alle Fotos auf dieser Seite © 2014 by Birk Karsten Ecke mit
¦¦ OLYMPUS OM-D E-M5 ¦ M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8
¦¦ DxO Optics Pro 9.5 Elite
¦¦ DxO FilmPack 4 Expert

Bild: Oberbayern wie im Bilderbuch - unterwegs an der Wieskirche bei Steingaden. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 12 mm ¦ 1/1000 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Oberbayern wie im Bilderbuch – unterwegs an der Wieskirche bei Steingaden.
OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8.
ISO 200 ¦ f/9 ¦ 12 mm ¦ 1/1000 s ¦ kein Blitz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Kommentare sind geschlossen.