Software: Wie sich Google Drive nahtlos und ohne die Installation zusätzlicher Software in Kubuntu 18.04 LTS Linux integrieren lässt – Eine Schritt für Schritt Anleitung

Letztes Update am von Birk Ecke

Google Drive ist ein Cloudspeicher für Daten aller Art. Es ermöglicht einen nahtlosen und vergleichsweise  schnellen Datenaustausch und die Datensynchronisation zwischen vielen Betriebssystemen und Hardwareplattformen, egal ob stationär oder mobil. Unter Kubuntu 18.04 LTS ist für eine Integration in den Dateimanager Dolphin oder den Desktop gut gelöst und es ist nicht einmal zusätzliche Software notwendig. Das Einrichten von Google Drive unter Kubuntu 18.04 ist schnell erledigt. Man kann danach auf Google Drive arbeiten, wie auf einem lokalen Laufwerk.

 

Bild: Google Drive kann unter Kubuntu 18.04 in den Netzwerkordner des Dateimanagers Dolphin eingebunden werden. Auf dem Desktop einfach auf einen der Ordner gehen, Network und dann Google Drive öffnen. Links im Fenster "+ Erstellen anklicken".

Bild: Google Drive kann unter Kubuntu 18.04 in den Netzwerkordner des Dateimanagers Dolphin eingebunden werden. Auf dem Desktop einfach auf einen der Ordner gehen, Network und dann Google Drive öffnen. Links im Fenster „+ Erstellen anklicken“.

 

Bild: Dann rechts im Fenster "Google" anklicken.

Bild: Dann rechts im Fenster „Google“ anklicken.

 

Bild: Jetzt muss noch das Passwort für die Dienste von Google eingegeben werden. Dann auf "Anmelden" Klicken.

Bild: Jetzt muss noch das Passwort für die Dienste von Google eingegeben werden. Dann auf „Anmelden“ Klicken.

 

Bild: Jetzt muss noch das Passwort für die Dienste von Google eingegeben werden. Dann auf "Anmelden" Klicken.

Bild: Nach wenigen Sekunden öffnet sich ein Informationsfenster, das darüber informiert, welche Dienste mit der Verknüpfung auf Google Drive verbunden sind.

 

Bild: Wenn man durch das Infofenster geschellt hat, kann man auf "Allow" drücken. Dann werden die Google Dienste verbunden.

Bild: Wenn man durch das Infofenster geschellt hat, kann man auf „Allow“ drücken. Dann werden die Google Dienste verbunden.

 

Bild: Damit ist die Verknüpfung zu Google Drive fürs Erste erledigt. Jetzt kommen noch Komfortfeatures dazu.

Bild: Damit ist die Verknüpfung zu Google Drive fürs Erste erledigt. Jetzt kommen noch Komfortfeatures dazu.

 

Bild: Ich möchte noch eine Verknüpfung von Google Drive auf meinen KDE Desktop haben. Dazu ziehe ich den Eintrag meines Accounts mit der linken Maustaste auf den Desktop und wähle "Hierher verknüpfen".

Bild: Ich möchte noch eine Verknüpfung von Google Drive auf meinen KDE Desktop haben. Dazu ziehe ich den Eintrag meines Accounts mit der linken Maustaste auf den Desktop und wähle „Hierher verknüpfen“.

 

Bild: Die Verknüpfung von Google zum Desktop von Kubuntu 18.04 LTS wurde erstellt und funktioniert auch. Allerdings sehen Icon und Verknüpfung noch nicht so aus, wie ich mir das vorstelle.

Bild: Die Verknüpfung von Google zum Desktop von Kubuntu 18.04 LTS wurde erstellt und funktioniert auch. Allerdings sehen Icon und Verknüpfung noch nicht so aus, wie ich mir das vorstelle.

 

Bild: Rechtsklick auf das Icon und dann "Eigenschaften" auswählen.

Bild: Rechtsklick auf das Icon und dann „Eigenschaften“ auswählen.

 

Bild: Beschriftungstext und Icon können jetzt beliebig geändert werden. Als Beschriftung habe ich "Google Drive" gewählt. Das Icon kommt aus der Kategorie "Orte".

Bild: Beschriftungstext und Icon können jetzt beliebig geändert werden. Als Beschriftung habe ich „Google Drive“ gewählt. Das Icon kommt aus der Kategorie „Orte“.

 

Bild: Die Vorschau zeigt, wie Icon und Beschriftung in wenigen Sekunden auf dem Kubuntu 18.04 LTS Desktop aussehen werden. Ich fand es gut und habe mit "OK" bestätigt.

Bild: Die Vorschau zeigt, wie Icon und Beschriftung in wenigen Sekunden auf dem Kubuntu 18.04 LTS Desktop aussehen werden. Ich fand es gut und habe mit „OK“ bestätigt.

 

Bild: Die Verknüpfung von Google Drive zum Kubuntu 18.04 Desktop wird problemlos vom Dateimanager Dolphin geöffnet.

Bild: Die Verknüpfung von Google Drive zum Kubuntu 18.04 Desktop wird problemlos vom Dateimanager Dolphin geöffnet.

 

Interne Links:

Software: Die Installation von Kubuntu 18.04 LTS Linux – Eine Schrit für Schritt Anleitung
Software: Die Installation von Kubuntu 18.04 LTS Linux – Eine Schrit für Schritt Anleitung
Software: Kubuntu 18.04 LTS Linux auf dem 13,3 Zoll Ultrabook Acer Swift 1 SF113-31
Software: Kubuntu 18.04 LTS Linux auf dem 13,3 Zoll Ultrabook Acer Swift 1 SF113-31

Kommentare sind geschlossen.