Fototour: Stadt Falkenstein im Harz – Ermsleben – Ein Morgenspaziergang durch das ehemalige Kloster Konradsburg

Letztes Update am von Birk Ecke

Die Konradsburg bei Ermsleben in der Stadt Falkenstein im Harz ist ein ehemaliges Kloster des Benediktinerordens. Bevor hier im 13. Jahrhundert Mönche einzogen, befand sich auf dem Gelände eine wehrhafte Burganlage. Während des Bauernkrieges wurde die Klosterkirche niedergebrannt. Die Mönche verließen das Kloster Konradsburg im Jahre 1526. Später zu Anfang des 18. Jahrhunderts wurde die Konradsburg Königlich Preussische Domäne und nur noch landwirtschaftlich genutzt. Die Mehrzahl der heutigen Gebäude stammt aus dieser Zeit.


Größere Karte anzeigen

Der Unterharz ist heute für die Großstädte Halle, Leipzig und Magdeburg ein beliebtes Naherholungsgebiet und entsprechend gut besucht. Die Konradsburg gehört zu den ruhigen Orten des Unterharzes und ist wenig von Touristen besucht. Besonders ruhig und besinnlich ist es in den Morgenstunden. Zum Fotografieren eignen sich hier besonders Weitwinkelobjektive mit Brennweiten ab 14 bis 28 mm Kleinbildäquivalent. Ein 35 mm Objektiv kann auch noch gut verwendet werden.

Alle Fotos auf dieser Seite © 2019 by Birk Karsten Ecke mit
¦¦ Olympus PEN-F mit LEICA H-X015E-K DG SUMMILUX 1.7 / 15mm
¦¦ Olympus OM-D E-M1 Mark II mit M.ZUIKO DIGITAL ED 7‑14mm 1:2.8 PRO
¦¦ DxO PhotoLab 2 Elite

 

Bild: Wohngebäude der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Wohngebäude der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Wohngebäude der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Links ist das Brunnenhaus zu sehen. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Wohngebäude der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Links ist das Brunnenhaus zu sehen.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Ruine auf dem Gelände der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Ruine auf dem Gelände der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Das Brunnenhaus der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Das Wasser wurde mittels eines Eseltretrades (Göpel) aus 45 Meter Tiefe gefördert. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Das Brunnenhaus der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Das Wasser wurde mittels eines Eseltretrades (Göpel) aus 45 Meter Tiefe gefördert.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Ehemaliges Wirtschaftsgebäude der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Ehemaliges Wirtschaftsgebäude der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Die Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Die Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Die Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Die Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: Glocke der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: Glocke der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: In der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: In der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: In der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: In der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: In der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: In der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: In der Krypta der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: In der Krypta der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: In der Krypta der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: In der Krypta der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Bild: In der Krypta der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Bild: In der Krypta der Kirche der Konradsburg bei Ermsleben (Stadt Falkenstein im Harz) im Unterharz.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 

Anmerkung: Das Parken und der Besuch der Konradsburg sind komplett kostenlos. Um die Restaurierung und den Erhalt der Anlage kümmert sich der Förderkreis Konradsburg e.V. Wenn Ihnen der Besuch der Konradsburg gefallen hat, sollten Sie eine Geldspende hinterlassen. In der Kirche gibt es hinter dem Eingang an der linken Mauer eine Spendenkasse.

 

Externe Links:

Förderkreis Konradsburg e.V.
https://www.konradsburg.com

 

Kommentare sind geschlossen.