Fototour: Rīga – Unterwegs auf dem Zentralmarkt oder Rīgas Centrāltirgus, dem größten Markt in Lettland ⌘ Eine Fotodokumentation 2011 bis 2019

Bild: Abendstimmung Anfang November 2011 am Zentralmarkt in Rīga. Links im Bild der Zentralmarkt und rechts der Zentrale Autobusbahnhof. NIKON D300s mit AF-S DX NIKKOR 18-200 mm 1:3.5-5.6G ED VR Ⅱ. Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

Letztes Update am 27. Juli 2019 von Birk Karsten EckeDer Zentralmarkt der lettischen Hauptstadt Rīga – lettisch Rīgas Centrāltirgus – ist eine Besonderheit. Die fünf Markthallen sind die Dachkonstruktionen von Luftschiffhangars der Deutschen Kaiserlichen Marine aus dem Ersten Weltkrieg aus der Ortschaft Vaiņode an der heutigen Grenze zu Litauen. Diese Oberteile der Luftschiffhangars wurden nach dem Ersten Weltkrieg nach Rīga transportiert und zwischen 1924 und 1930 an der heutigen Stelle am Stadtkanal als Markthallen aufgebaut.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: Die spiegellose Systemkamera OLYMPUS PEN-F

Bild: Die kompakte spiegellose Systemkamera OLYMPUS PEN-F. Die freie Natur ist nicht unbedingt das bevorzugte Revier dieser Kamera.

Letztes Update am 2. April 2019 von Birk Karsten EckeDer japanische Optikspezialist OLYMPUS hat sich seit einigen Jahren komplett aus dem Markt der Spiegelreflexkameras zurückgezogen und bietet seitdem neben den extrem robusten Tough Modellen nur noch spiegellose Systemkameras mit dem Micro Four Thirds Bajonett (MFT) an. OLYMPUS spricht mit der Modellreihe PEN zweifellos eine eher lifestyle orientierte Klientel an. Das Flaggschiff der PEN-Modellreihe ist die PEN-F, die in ihrem Design Anleihen an historische Messsucherkameras nimmt, aber dabei moderne Technik bietet. Die Frage ist: Braucht man so eine Kamera?

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Aschersleben Altstadt mit NIKON D810 und ZEISS Distagon T* 1,4/35

Bild: An der Stephanus Kirche. NIKON D810 mit ZEISS Distagon T* 1,4/35. ISO 200 ¦ f/7.1 ¦ 35 mm ¦ 1/125 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 31. März 2018 von Birk EckeDie Stadt Aschersleben im Salzlandkreis hat eine schöne Altstadt mit einigen romantischen Ecken. Den Donnerstag vor den Osterfeiertagen nutzte ich trotz schlechten Wetters für ein paar Schnappschüsse mit der NIKON D810 und dem Objektiv ZEISS Distagon T* 1,4/35. Die Fotos habe ich – wie immer – im manuellen Modus und im RAW Format aufgenommen. Entwickelt habe ich die Fotos mit DxO Optics Pro 11 Elite Edition.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: NIKON D500 – Ein erster Eindruck von NIKON’s Flaggschiff mit DX Bildsensor

Bild: Die NIKON D500 mit Objektiv AF-S VR MICRO-NIKKOR 105 MM 1:2,8G IF-ED.

Letztes Update am 15. Februar 2019 von Birk EckeErst seit seit wenigen Wochen ist das neue Flaggschiff der NIKON Spiegelreflexkameras mit einem Bildsensor im DX Format (23,5 mm x 15,7 mm) verfügbar. Die NIKON D500 ist eindeutig im Lager der Profikameras positioniert und – wenn man so will – der legitime Nachfolger der NIKON D300s. Der gegenüber dem FX-Format kleinere DX-Bildsensor stellt nicht unbedingt einen Nachteil dar, wie wir später noch sehen werden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Straßenmusiker in der Altstadt an einem Sonntagabend vor Weihnachten mit OLYMPUS OM-D EM-1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 PRO

Bild: Straßenmusiker in der Altstadt von Rīga. Ecke Kaļķu iela zur Vaļņu iela. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 6400 ¦ f/5,6 ¦ 12 mm ¦ 1/25 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Kaļķu iela ist eine der fast rund um die Uhr belebten Straßen in der Altstadt von Rīga. Hier ist eigentlich immer irgendwie Party angesagt. An diesem Sonntagabend haben diese jungen Straßenmusiker an der Ecke Kaļķu iela zur Vaļņu iela für mächtig Stimmung gesorgt. Aus der freien Hand heraus fotografieren erfordert hier hohe ISO Empfindlichkeiten.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Vilnius – Ein entspannter Vormittag auf der Vokiečių gatvė in der Altstadt von Vilnius mit OLYMPUS OM-D EM-1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 PRO

Bild: Ein entspannter Sonntag auf der Vokiečių gatvė in der Altstadt von Vilnius. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 40‑150mm 1:2.8 PRO ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 25 mm ¦ 1/5000 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Vokiečių gatvė ist mit ihrem schmalen Park, der die Straßenhälften voneinander trennt, eine der Flaniermeilen in der Altstadt von Vilnius. In den wärmeren Jahreszeiten gibt es hier eine Menge Getränke- und Eisbuden und die zahlreichen Bänke an den Springbrunnen laden im Schatten der alten Bäume zum Verweilen ein.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Vilnius – Ein Spaziergang an der Neris – Mindaugas Brücke, Grüne Brücke und der Stadtteil Šnipiškės

Bild: Die Mindaugas Brücke in Vilnius und die Ruinen der Burg des Gediminas. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDer Fluss Neris windet sich in sanften Schleifen durch die litauische Hauptstadt Vilnius und teilt die Stadt in zwei Teile. Die Stadtteile rechts und links der Neris werden durch zahlreiche Brücken verbunden. Im Bereich des Zentrums von Vilnius sind es insbesondere die Mindaugas Brücke und die Grüne Brücke, die als Hauptverkehrsadern den Bus- und Individualverkehr gewährleisten.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Vilnius – Der Lukiškės Park und das ehemalige Hauptquartier des sowjetischen KGB in Litauen am Gedimino prospektas

Bild: Auf dem Lukiškės Platz. Mitte rechts im Bild ist das ehemalige sowjetische Hauptquartier des KGB zu sehen. Für die Litauer ist dieses Gebäude bis jetzt ein Platz des Terrors der sowjetischen Besatzer. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeEiner der zentralen Pars in Vilnius ist der Lukiškės Park, der sich auf halber Höhe des Gedimino prospektas befindet. An der Stelle, wo jetzt stolz die Fahne des unabhängigen Litauens weht, stand während der Zeit der sowjetischen Besatzung ein überdimensionales Standbild Lenins. Mitte rechts auf dem Foto ist das ehemalige Hauptquartier des sowjetischen KGB zu sehen, in dem tausende Litauer schweren Repressalien, Folter und der Exekution durch Erschießen ausgesetzt waren. Die Litauer haben sich am längsten gegen die Okkupation durch die Sowjetunion gewehrt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: The Heartbeat of Vilnius – Wolkenkratzer im neuen Business Distrikt Šnipiškės am rechten Ufer der Neris

Bild: Auf der Fußgängerbrücke Batasis tiltas, die die Vilniuser Stadtteile Lukiškės und Šnipiškės verbindet. OLYMPUS OM-D E-M1 mit LUMIX G VARIO 7-14mm / F4,0 ISO 800 ¦ f/9 ¦ 7 mm ¦ 1/2500 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDer Stadtteil Šnipiškės am rechten Ufer des Flusses Neris hat dich in den letzten Jahren zum unangefochtenen Business District der litauischen Hauptstadt Vilnius entwickelt. Hier befindet sich auch der Europos bokštas – der Europa Tower – der mit einer Höhe von 148 Metern das derzeit höchste Hochhaus der baltischen Staaten ist.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Vilnius – Impressionen vom Folklorefestival Skamba skamba kankliai im Bernardinų sodas

Bild: Auch junge Leute tragen hier Tracht. Skamba skamba kankliai 2015 in Vilnius. OLYMPUS OM-D E-M1 mitM.ZUIKO DIGITAL ED 40‑150mm 1:2.8 PRO ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 70 mm ¦ 1/30 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk EckeDas Skamba skamba kankliai ist das größte Folklorefestival in den baltischen Ländern. Es findet in jedem Jahr am letzten Maiwochenende in der litauischen Hauptstadt Vilnius statt. Ein besonderer Höhepunkt ist der Auftritt der Trachtengruppen, die aus allen Gebieten Litauens anreisen. In diesem Jahr fand der Auftritt der Trachtengruppen im Park hinter der Kirche St. Bernhardinen, dem  Bernardinų sodas, am Rande der Altstadt statt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: DNB | NIKE WE RUN VILNIUS – Impressionen vom Vilnius Halbmarathon mit OLYMPUS OM-D E-M1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 40‑150mm 1:2.8 PRO

Bild: Impressionen vom Vilnius Halbmarathon 2015 "DNB | NIKE WE RUN VILNIUS". OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 40‑150mm 1:2.8 PRO.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeHeute Vormittag haben der Sportartikelhersteller NIKE und die DNB Bank in der litauischen Haupstadt Vilnius den Halbmarathon „DNB | NIKE WE RUN VILNIUS“ ausgerichtet. Dieser Halbmarathon ist anspruchsvoll, denn die Strecke führt von der Kathedrale durch die Altstadt von Vilnius mit teils ordentlichen Anstiegen – und jeder Menge Kopfsteinpflaster.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Am Abend unterwegs am Brīvības bulvāris – dem Freiheitsboulevard – mit OLYMPUS O-MD EM-1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Abends unterwegs am Brīvības bulvāris in Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 200 ¦ f/11 ¦ 14 mm ¦ 2,5 s ¦ kein Blitz ¦ MANFROTTO 190CXPRO4 Carbon Stativ mit 3-Wege-Kopf 804RC2. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDas Zentrum der lettischen Hauptstadt Rīga ist rund um die Uhr sehr geschäftig. Das gilt auch für den Brīvības bulvāris – den Freiheitsboulevard – der mit seinem Park und dem Freiheitsdenkmal einen besonderen Touristenmagnet darstellt. Die folgenden Fotos habe ich am Abend des 16. Dezember 2014 mit der OLYMPUS OM-D E-M5 und dem M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Unterwegs in der Zāģeru iela im Stadtteil Sarkandaugava mit OLYMPUS OM-D E-M1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Ehemalige Poliklinik in der Zāģeru iela im Stadtteil Sarkandaugava in Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 250 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/320 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 2. April 2019 von Birk Karsten EckeDer Stadtteil Sarkandaugava im Nordosten der lettischen Hauptstadt Rīga ist zweifellos die Wiege der Industriellen Revolution in dieser Stadt. Den Charakter eines Arbeiter- und Industrieviertels hat sich Sarkandaugava bis heute erhalten können. Für Fotografen gibt es in diesem Stadtteil eine Menge zu entdecken. Das folgende Foto habe ich am 17. Dezember 2014 an einer ehemaligen Poliklinik in der Nähe der Aldaris Bauerei in der Zāģeru iela aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Musiker auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Livenplatz mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2

Bild: Die Letten lieben Musik - besonders wenn sie in ihrer Muttersprache ist. Konzert auf dem Livenplatz - dem Livu laukums - in Rīga. NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2 ISO 1250 ¦ f/5,6 ¦ 25 mm ¦ 1/30 s ¦ kein Blitz ¦ kein Stativ. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeDie Letten lieben Musik – besonders wenn sie in der lettischen Sprache aufgeführt wird. Auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Livenplatz – dem Livu laukums – in Rīga gab am 14. Dezember 2014 eine lettische Band ein Konzert, das wirklich beeindruckend war. Gänsehaut garantiert. Aufgenommen mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Ein Abendspaziergang über den Livenplatz mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Restaurants gibt es auf dem Livenplatz - dem Livu laukums - in Rīga jede Menge. Sie müssen um die Gunst der zahlungskräftigen Touristen kämpfen. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 2500 ¦ f/7,1 ¦ 50 mm ¦ 1/20 s ¦ kein Blitz ¦ kein Stativ. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeDer Livenplatz – Livu laukums – ist einer der zentralen Plätze in der Altstadt von Rīga. Hier gibt es um die Weihnachtszeit einen der zwei Weihnachtsmärkte in der Altstadt der lettischen Metropole. Der Livu laukums ist zu jeder Tageszeit belebt – von Touristen und Einheimischen. Die folgenden Bilder habe ich am Abend des 13. Dezember 2014 gegen 19:30 Uhr aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Riga: An einem Winterabend unterwegs im Stadtteil Imanta mit OLYMPUS OM-D E-M1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Ein kaltes Bier geht in Rīga immer. Bar und Glücksspielhalle in Imanta, Damnes iela. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 8000 ¦ f/5,6 ¦ 12 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie lettische Hauptstadt Rīga hatte im Jahr 1990 deutlich über 900.000 Einwohner. All diese Menschen mussten irgendwo wohnen und so hat man in den Vororten mächtige Plattenbauten hochgezogen. Ein Stadtteil, der von solchen  Plattenbauten dominiert wird, ist Imanta im Westen der lettischen Metropole. Imanta ist ein typischer Mikrojaon mit Schulen, Supermärkten und Kneipen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: In der Vorweihnachtszeit unterwegs in Rīga mit der OLYMPUS OM-D E-M1 – Ein Erfahrungsbericht

Bild: Nacht in der Moskauer Vorstadt in Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 6400 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 23. Februar 2019 von Birk Karsten EckeKurz vor Weihnachten 2014 hatte ich Gelegenheit, eine Woche mit der OLYMPUS OM-D E-M1 in Rīga zu fotografieren. Ich besitze bereits eine OLYMPUS OM-D E-M5, die ich eigentlich mal als Backup für wirklich schlechtes Wetter zusätzlich zu meinen NIKON DSLR’s angeschafft habe. Weshalb sich der Kauf einer OLYMPUS OM-D E-M1 lohnt, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Abendstimmung im wahren Rīga. Unterwegs im Stadtteil Imanta mit OLYMPUS OM-D E-M1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Abendstimmung im Rigaer Stadtteil Imanta. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 8000 ¦ f/5,6 ¦ 35 mm ¦ 1/100 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 1. August 2019 von Birk Karsten EckeDie lang anhaltende Dunkelheit in den Wintermonaten gehört zu Rīga wie der Fluss Daugava. Während die Altstadt weihnachtlich beleuchtet ist, herrscht in den Mikrorajons mit ihren großen Plattenbauten außerhalb des Zentrums eine gewisse Tristesse. Aber das ist wahrscheinlich in jeder Großstadt der Welt so. Der Stadtteil Imanta wurde ab den 1960-er Jahren errichtet. Die Anbindung an das Zentrum ist über die Straßenbahnlinie 1 sehr gut.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Unterwegs am Obdachlosenasyl in der Katoļu iela in der Moskauer Vorstadt von Rīga mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Das Obdachlosenasyl in der Katoļu iela in der Moskauer Vorstadt von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 1600 ¦ f/5,6 ¦ 12 mm ¦ 1/8 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 30. März 2016 von Birk Karsten EckeDie lettische Hauptstadt Rīga ist stets bemüht, ihren Touristen ein sauberes und akkurat restauriertes Zentrum zu präsentieren. Aber das ist nur zum Teil das wirkliche Rīga. Lettland wird seit Jahren von schweren Wirtschaftskrisen heimgesucht, und so steigt auch die Zahl der Obdachlosen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Der Weihnachtsmarkt auf dem Doma laukums (Domplatz) mit OLYMPUS OM-D E-M1 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Unterwegs auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Doma laukums - dem Domplatz - von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 ISO 200 ¦ f/9 ¦ 12 mm ¦ 1,6 s ¦ kein Blitz ¦ MANFROTTO 190CXPRO4 Carbon Stativ mit 3-Wege-Kopf 804RC2. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeIn der historischen Altstadt von Rīga gibt es zwei Weihnachtsmärkte, die beide überschaubar sind. Einer befindet sich auf dem Doma laukums – dem Domplatz. Da in diesem Jahr die Zahl der Touristen aus Russland wegen des Kurssturzes des Rubel überschaubar ist, hält sich der Besucherstrom in Grenzen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Unterwegs im alten Arbeiterviertel Grīziņkalns mit OLYMPUS OM-D E-M1 und LEICA DG SUMMILUX 25 mm / F1.4

Bild: Unterwegs im alten Arbeiterviertel Grīziņkalns in Rīga. Ein Schnaps oder ein Bier gehen hier immer - Spirituosengeschäft in der Avotu iela. OLYMPUS OM-D E-M1 mit LEICA DG SUMMILUX 25 mm / F1.4. ISO 3200 ¦ f/11 ¦ 25 mm ¦ 1/13 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 16. Juli 2019 von Birk Karsten EckeIm alten Arbeiterviertel Grīziņkalns ist die lettische Hauptstadt Rīga noch wirklich authentisch. Hier gibt es keine Shopping Malls mit Luxusartikeln oder noble Bürogebäude. Die Architektur ist im wesentlichen durch Holzhäuser geprägt, die sich allerdings in einem unterschiedlichen Erhaltungszustand befinden. Rīga hat hier seinen eigenen Rhythmus entwickelt – fernab von der touristisch geprägten Altstadt mit ihren zumeist gepflegten Jugendstil- oder Barockhäusern.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Unterwegs in der Altstadt am Schwedentor in der Aldaru iela und den Jakobskasernen in der Torņa iela mit OLYMPUS OM-D E-M1 und LEICA DG SUMMILUX 25 mm / F1.4

Bild: Souvenirgeschäft in der Torņa iela in der Altstadt von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit LEICA DG SUMMILUX 25 mm / F1.4. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 25 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeEiner der schönsten Plätze in der Altstadt von Rīga ist das Schwedentor in der Aldaru iela mit dem Gebäudezug der Jakobskasernen in der Torņa iela. Trotz des sehr schönen sonnigen Wetters haben sich hier heute Vormittag nur wenige Spaziergänger eingefunden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Am Vormittag unterwegs in der Altstadt in der Kungu iela mit OLYMPUS OM-D E-M1 und LEICA DG SUMMILUX 25 mm / F1.4

Bild: An einem Vormittag kurz vor Weihnachten unterwegs in der Kungu iela in der Altstadt von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M1 mit LEICA DG SUMMILUX 25 mm / F1.4. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 25 mm ¦ 1/320 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Sonne geht hier in Rīga im Winter erst sehr spät auf und sehr zeitig wieder unter, was das Fotografieren nicht gerade vereinfacht. Die Kungu iela in der Altstadt von Rīga liegt in der Sichtachse zum Fernsehturm – und sie ist mit ihrer durchaus gemischten Architektur, die den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges geschuldet ist, zweifellos eines meiner Lieblingsmotive in meiner Lieblingsstadt Rīga.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – An einem Vorweihnachtsabend unterwegs in der Altstadt am Schwarzhäupterhaus mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: An einem Vorweihnachtsabend unterwegs am Schwarzhäupterhaus in Rīga. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 3200 ¦ f/75,6 ¦ 24 mm ¦ 1/15 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeSo richtige Vorweihnachtsstimmung kann in diesem Jahr in Rīga nicht aufkommen. Es ist viel zu warm und Schnee liegt auch keiner. So steht der große Weihnachtsbaum am Schwarzhäupterhaus in der Altstadt auf dem braunen Kopfsteinpflaster vor dem sogenannten Betonsarg, der noch aus der Ära der sowjetischen Besatzung Lettlands stammt. Da es heute Abend geregnet hat, sind auch nur wenige Menschen unterwegs.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga und seine Katzen – Eine Frau füttert herrenlose Katzen an der Trolleybushaltestelle in der Gaiziņa iela in der Moskauer Vorstadt / OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Futter für herrenlose Katzen in der Nähe des Zentralmarktes von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 15 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz ¦ 8 Einzelbilder. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Bewohner von Rīga lieben ihre Katzen. In der Gaiziņa iela in der Moskauer Vorstadt in der Nähe des Zentralmarktes füttert eine eine Frau herrenlose Katzen. Das ist nicht selbstverständlich, wenn man bedenkt, dass Katzenfutter in Rīga teuer ist.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fotour: Riga – Partystimmung am Samstagabend in der Kaļķu iela in der Altstadt mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Die Kaļķu iela in der Altstadt von Rīga ist jeden Samstagabend eine Partymeile, auf der es viel zu entdecken gibt. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 1250 ¦ f/5,6 ¦ 70 mm ¦ 1/50 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeDie Kaļķu iela in der in der Altstadt von Rīga ist jeden Samstagabend eine einzige Partymeile. Hier finden sich neben den stadtbekannten Bettlern auch Musiker zum Üben und Geldverdienten ein, und wenn auch einige Reiseführer anderes schreiben: Die LAIMA UHR ist immer noch der Treffpunkt für Verliebte.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Holzhaus in der Turgeņeva iela an der Akademie der Wissenschaften mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Holzhaus in der Moskauer Vorstadt von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 25 mm ¦ 1/250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeIn der Moskauer Vorstadt – der Maskavas forštate – in Rīga gibt es bis heute eine Vielzahl von Holzhäusern, die sich allerdings in einem sehr unterschiedlichen Erhaltungszustand befinden. Das folgende Foto habe ich am frühen Morgen des 2. Oktober 2014 unmittelbar neben der Akademie der Wissenschaften in der Turgeņeva iela aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Am frühen Morgen unterwegs an der Mariä-Verkündigungs-Kirche in der Moskauer Vorstadt mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Rīga erwacht - Morgens unterwegs in der Moskauer Vorstadt an der Mariä-Verkündigungs-Kirche. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeImmer wieder faszinierend finde ich die Moskauer Vorstadt – die Maskavas forštate – von Rīga. Die Moskauer Vorstadt mit der Akademie der Wissenschaften und der russisch-orthodoxen Mariä-Verkündigungs-Kirche bildet einen echten Kontrast zur Altstadt. Hier ist Rīga authentisch. Das folgende Foto habe ich am Morgen des 2. Oktober 2014 gegen 07:45 Uhr aufgenommen. Die lettische Metropole erwacht gerade und bereitet sich auf den neuen Tag vor.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Stura Maja ganz freundlich mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Stūra māja - das "Eckhaus" des ehemaligen KGB in Lettland - kann heute ganz freundlich wirken. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeEs gibt in Rīga ein Gebäude, das bei den Letten bis heute schmerzliche Erinnerungen an die Zeit der sowjetischen Okkupation weckt – Stūra māja an der Ecke Brīvības iela zur Stabu iela. In diesem bis heute düster wirkendem Eckhaus – wie es die Letten nennen – befand sich die Zentrale des gefürchteten sowjetischen Geheimdienstes KGB. Bei schönem Wetter und aus der richtigen Perspektive kann das „Eckhaus“ heute im freien Lettland ganz freundlich wirken.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Unterwegs auf dem Markt von Āgenskalns mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Leider sind weder der Zahn der Zeit noch diverse Wirtschaftskrisen am Markt von Āgenskalns vorbeigegangen. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦12 mm ¦ 1/200 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDer Stadtteil Āgenskalns hat bis heute die Ausstrahlung eines Arbeiterbezirkes aus der Zeit des ausgehenden 19. Jahrhunderts bewahrt, auch wenn der Uzvaras parks mit seinen weitläufigen Grünanlagen etwas Luft in den dicht bebauten Stadtteil bringt. Ein Markenzeichen von Āgenskalns ist sein Markt – der Āgenskalna tirgus -, mit dessen Bau 1911 begonnen wurde.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Abends unterwegs am Zentralmarkt in der Moskauer Vorstadt mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Blick auf die Zentralmarkthallen, die Eisenbahnbrücke und den Busbahnhof von Rīga. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 35 mm ¦ 1/50 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeDie lettische Hauptstadt Rīga ist eine wunderbare Stadt. Heute Abend war ich kurz nach Sonnenuntergang noch einmal an den Zentralmarkthallen in der Moskauer Vorstadt unterwegs. Das Zwielicht in der Zeit zwischen Sonnenuntergang und Nacht lässt hier im Norden Europas eine einzigartige Lichtstimmung entstehen, die ich immer sehr genieße.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs auf dem Nachtmarkt von Riga mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Auf dem Nachtmarkt an den Zentralmarkthallen in Rīga. Ein genauer Blick auf die Ware lohnt ... NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 6400 ¦ f/5,6 ¦ 50 mm ¦ 1/15 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 30. März 2016 von Birk Karsten EckeDer Nachtmarkt von Rīga ist ein reiner Bauernmarkt in der Nähe der Zentralmarkthallen am westlichen Ende der Moskauer Vorstadt. Abends treffen hier Bauern und Zwischenhändler aus ganz Lettland mit ihren Autos – oder wenn der Laden halbwegs gut läuft – mit Lieferwagen ein, und versuchen ihre landwirtschaftlichen Produkte zu verkaufen. Auf den ersten Blick ist alles sehr billig – aber es lohnt sich, genauer hinzusehen …

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Ein Bild wie aus einer anderen Zeit. Die Schachspieler in Wöhrmanns Garten genießen die letzten Sonnenstunden des Herbstes. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Die Schachspieler in Wöhrmanns Garten - dem Vērmanes dārzs - sind für mich ein Markenzeichen der Stadt Rīga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 40 mm ¦ 1/125 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeWenn ich gefragt werde, was typisch für Rīga ist, fallen mir sofort die Schachspieler in Wöhrmanns Garten – dem Vērmanes dārzs – ein. Die Schachspieler des Vērmanes dārzs sind immer etwas in die Jahre gekommene Männer – aber sie spielen stundenlang und hochkonzentriert ohne einmal von den Figuren aufzublicken.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Vormittags unterwegs in Karls Erlebnishof in Zirkow mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: In Karls Erlebnishof in Zirkow auf der Insel Rügen gibt es unter anderem eine riesige Sammlung alter Kaffeekannen. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 1250 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/20 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeWenn das Wetter auf der Insel Rügen mal nicht so einladend zum Baden ist, kann man auch mal einen Tag in Karls Erlebnishof in Zirkow verbringen. Hier kann die ganze Familie Spaß haben. Der Eintritt ist frei und das kulinarische Angebot in „Friedas Hof-Küche“ oder dem „Dorfkrug“ ist reichhaltig und ausgesprochen preiswert.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Fernweh – Lange und viel unterwegs auf der ROPAX Fähre SASSNITZ auf der Ostsee mit OLYMPUS O-MD E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Relaxen auf der ROPAX Fähre SASSNITZ auf der Route Trelleborg - Sassnitz. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/2,8 ¦ 18 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeÜberall wo Menschen oft und lange unterwegs sind, kann man eine eigenartige Atmosphäre spüren, die einen sofort in den Bann zeiht. So auch auf der ROPAX Fähre SASSNITZ, die nach Sommerfahrplan noch bis Ende September 2014 jeweils zweimal täglich mit ihrem Schwesterschiff TRELLEBORG zwischen den Häfen Sassnitz-Mukran auf der Insel Rügen und Trelleborg im Süden Schwedens pendelt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Surfer und Kite Surfer im Wieker Bodden bei Wiek mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3.5-5.6G ED VR

Bild: Surfer im Wieker Bodden bei Wiek auf der Insel Rügen. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3.5-5.6G ED. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 300 mm ¦ 1/500 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 2. September 2014 von Birk Karsten EckeIn Wiek auf der Insel Rügen sind im Sommer jede Menge Surfer und Kite Surfer zu finden. Der Wieker Bodden und der häufig starke Wind in Wittow bieten ideale Voraussetzungen für diese Aktivitäten. Die Fotos sind am heutigen Nachmittag mit einer NIKON D700 und dem Zoomobjektiv AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3.5-5.6G ED VR entstanden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Fischerboot am Strand von Dranske am Abend mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Dieser Fischer bereitet sich am Abend auf den Fang des nächsten Morgen vor. Auf dem Bug bei Dranske im Nordwesten der Insel Rügen. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/7.1 ¦ 12 mm ¦ 1/4000 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDieser Fischer hat am frühen Abend seinen Kutter für das Fischen am frühen Morgen am Strand des Bug in der Nähe des Ortes Dranske im Nordwesten der Insel Rügen positioniert und bereitet sich auf seinen kurzen Feierabend vor. Das Foto habe ich mit einer OLYMPUS OM-D E-M5 und dem Zoomobjektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 gemacht und im Stil der schwarzweißen AGFA APX™ 25 Filme entwickelt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs in der historischen Altstadt von Riga in der Krāmu iela am Restaurant Zur Blauen Kuh mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Eine der schönsten Gassen in der historischen Altstadt von Rīga ist die Tirgoņu iela, die am Restaurant Zur Blauen Kuh endet. Im Hintergrund ist der mächtige Dom von Rīga zu sehen. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 40 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeEine der schönsten Gassen in der historischen Altstadt von Rīga ist die Krāmu iela, die von der Tirgoņu iela abzweigt und am Restaurant Zur Blauen Kuh endet. Im Hintergrund ist der mächtige Dom von Rīga zu sehen. Die Krāmu iela wird tagsüber von zahlreichen Touristen frequentiert.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Jugendstil und mehr in der Altstadt von Riga an der Ecke Pils iela – Miesnieku iela mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Jugendstilhaus an der Ecke Pils iela - Miesnieku iela in der historischen Altstadt von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 28 mm ¦ 1/320 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie lettische Hauptstadt Rīga ist die Stadt des Jugendstil. Wohl nirgendwo im Norden Europas findet man so viele Jugendstilhäuser wie in Rīga. Ein schönes Beispiel ist dieses Eckhaus mit dem Brunnen und der Frauenstatue mit Amphore an der Kreuzung der Straßen Pils iela – Miesnienu iela in der historischen Altstadt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga und seine Touristen – Im Konventhof Konventa seta in Riga mit NIKON D700 und TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Touristengruppe im historischen Konventa seta in der Altstadt von Rīga. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 50 mm ¦ 1/200 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk EckeDer durschnittliche Tourist bleibt leider nur zweienhalb Tage in Rīga, ist schon etwas älter und lässt sich all inclusive führen und verköstigen. Für das wirkliche Kennenlernen dieser faszinierenden Stadt mit all ihren Facetten bleibt da leider kein Raum. Das folgende Foto – aufgenommen im historischen Konventa seta – ist daher absolut typisch.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs an der Nationaloper von Riga mit NIKON D700 und SIGMA 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM

Bild: Unterwegs an der Nationaloper von Rīga. NIKON D700 mit SIGMA 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 18 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeDie Nationaloper von Rīga liegt am nordöstlichen Rand der Altstadt der Grünanlagen am Stadtkanal. Die Nationaloper wurde zwischen 1860 und 1863 im Stil des Klassizismus errichtet. Nach einem Brand im Jahre 1882 ließ der damalige Stadtbaumeister Reinhold Schmeling die Nationaloper wieder aufbauen. Bis zur Unabhängigkeit Lettlands im Jahre 1919 war der Bau das „Deutsche Theater“.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Fernweh – Abends unterwegs in Riga am Leuchtturm von Mangaļsala mit OLYMPUS OM-D EM-5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Eine Fähre nach Tallin fährt zwischen den beiden Leuchttürmen von Daugavgrīva (links) und Mangaļsala (rechts) aus dem Hafen in den Golf von Rīga aus. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 640 ¦ f/7,1 ¦ 18 mm ¦ 1/1000 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie beiden Leuchttürme von Mangaļsala und Daugavgrīva rechts und links der Daugava markieren den Eintritt dieses Flusses in den Golf von Rīga und und damit in die Ostsee. Ein Spaziergang zum Leuchtturm von Mangaļsala lohnt auch bei nicht so gutem Wetter. Zumindest Angler und ein paar Spaziergänger wird man hier immer antreffen. Mit ein wenig Glück kann man auch ein größeres Schiff sehen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs in Jurmala Majori mit der NIKON D700 und dem TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD

Bild: Unterwegs in Jūrmala. NIKON D700 mit TAMRON SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 24 mm ¦ 1/1000 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeDie Stadt Jūrmala liegt nur wenige Kilometer nordöstlich von Rīga. Im Grunde ist Jūrmala eine Ansammlung von kleineren Orten, die sich über 40 Kilometer auf der schmalen Landzunge zwischen der Ostsee und dem Flüsschen Lielupe – der Kurländischen Aa – entlangziehen. Jūrmala ist bekannt für seinen weißen Sandstrand. Hier wird die Ambivalenz zwischen Russen und Letten besonders deutlich: Viele Russen der Mittelschicht besitzen hier Häuser oder Luxuswohnungen – zu Preisen die sich ein normaler Bürger Lettlands niemals leisten kann. Dennoch sind die Wirtschaftskrisen der vergangenen Jahre auch an Jūrmala nicht spurlos vorbeigengangen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Momentaufnahmen vom Rathausplatz mit dem Schwarzhäupterhaus in Riga – OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Verliebt in Rīga. Pärchen vor dem Schwarzhäupterhaus. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 12 mm ¦ 1/250 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk EckeDer Rathausplatz ist einer der schönsten Plätze und zweifellos ein Touristenmagnet in der Altstadt von Rīga. Das Highlight dieses Platzes ist das Schwarzhäupterhaus – lettisch Melngalvju nams – das im Zweiten Weltkrieg 1941 von den deutschen Besatzern zerbombt, 1948 von den sowjetischen Besatzern gesprengt, und 1993 bis 1999 von der Stadt Rīga wieder aufgebaut. Plätze wie dieser mit einer dichten und hohen Bebauung stellen eine besondere Herausforderung für den Fotografen dar, denn man will ja einerseits die hohen Gebäude vollständig ablichten und andererseits stürzenden Linien bei den Gebäuden vermeiden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Angler im Abendlicht am Leuchtturm von Mangaļsala mit OLYMPUS OM-D EM-5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Angler am Leuchtturm von Mangaļsala, einem nordöstlichen Stadtteil von Rīga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 640 ¦ f/8 ¦ 20 mm ¦ 1/500 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeAls ich dieses Foto vom Angler am Leuchtturm von Mangaļsala – einem Stadtteil im Nordosten von Rīga aufgenommen habe, war das typische baltische Wetter mit dichten Wolken, Wind und Nieselregen. Aber der Mann war guter Dinge und hatte im Minutentakt sehr kleine Fische am Haken, die er als „Renk“ bezeichnete. Er erzählte mir, dass diese Fische gebraten sehr gut schmecken würden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Eine ganz andere Perspektive – Die Altstadt von Riga im Weitwinkel mit NIKON D700 und SIGMA 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM

Bild: Auf dem Freiheitsboulevard in Riga. NIKON D700 mit SIGMA 12-14 F4.5-5.6 II DG HSM. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 12 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeIch mag Fotos, die mit Weitwinkelobjektiven aufgenommen wurden. Die Perspektive ist ganz anders, als das was wir normalerweise mit unseren Augen so wahrnehmen. Heute Abend war ich mit dem SIGMA 12-14 F4.5-5.6 II DG HSM und der NIKON D700 in der Altstadt von Rīga unterwegs. Erleben Sie mit mir faszinierende Bilder einer  lebendigen Stadt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Der Markt von Āgenskalns in Riga fotografiert mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Die Markthallen von Āgenskalns gehen auf einen Entwurf von Reinhold Schmeling zurück und wurden 1925 vollendet. Sie sind ein Musterbeispiel der zweckgebundenen Architektur jener Zeit. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/9 ¦ 12 mm ¦ 1/500 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeFast jeder größere Stadtteil von Rīga hat seinen eigenen Markt. Ein schönes Beispiel ist der Markt von Āgenskalns – auf der linken Seite der Daugava – dem so genannten Pārdaugava. Die Markthalle stammt vom Anfang des 20. Jahrhunderts und ist ein Musterbeispiel für die zweckgebundene Architektur jener Zeit. Der Entwurf stammt vom damaligen Hauptarchitekten von Rīga Reinhold Schmeling (1840- 1917 ).

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs an der Ecke Maskavas iela und Mazā Kalna Iela in der Moskauer Vorstadt von Riga mit OLYMPUS OM-D EM-5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: An der Mazā Kalna iela - der Kleinen Bergstraße - in Rīga. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/5,6 ¦ 12 mm ¦ 1/640 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Moskauer Vorstadt bildet einen echten Kontrast zur historischen Altstadt von Rīga. Hier gibt es noch viele Holzhäuser und man spürt, dass hier nicht unbedingt die Reichen wohnen. Von den Rigaern wird die Moskauer Vorstadt auch Maskačka genannt, vielleicht auch wegen des hohen russischen Bevölkerungsanteils. Am schönsten ist es hier, wenn die Vorstadt am Morgen zum Leben erwacht und die ersten Männer gegen 07:30 Uhr vor der Haustür ihr erstes Bierchen kippen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Die Hunde von Riga mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Die Hunde von Riga. Frühmorgens im Stadtteil Daugavgrīva. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 640 ¦ f/7,1 ¦ 40 mm ¦ 1/320 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeIn manchen abgelegenen Stadtteilen von Rīga gibt es wild lebende Hunde. Sie haben meist die Größe von Schäferhunden und leben in Rudeln von 5 bis 10 Stück. Dieses Foto habe ich heute früh auf einem Platz vor einem Supermarkt im Stadtteil Daugavgrīva mit der OLYMPUS OM-D EM-5 und dem Zoomobjektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8 aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga ganz ohne Glamour – Der Stadtteil Daugavgriva mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Birken haben eine wichtige Bedeutung für die Letten. Aus ihnen wird der leckere Birkensaft gebraut. Hier im Rigaer Stadtteil Daugavgrīva kann man gleichzeitig in der Stadt und im Wald sein. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 640 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/50 s. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk EckeWer das echte Rīga erleben möchte, sollte unbedingt einen Abstecher in den Stadtteil Daugavgrīva auf der linken Seite der Daugava unternehmen. Der Stadtteil lebt mit und von den großen Industrieanlagen im Nordwesten von Rīga und dem Flottenstützpunkt. Hier dominieren Wohnblöcke das Stadtbild und es gibt keine noblen Modegeschäfte. Rīga ist ist hier keinesfalls schön, sondern bestenfalls zweckmäßig. Dennoch strahlt der Stadtteil eine gewisse Atmosphäre aus, der man sich nur schwer entziehen kann.

Den gesamten Artikel ansehen…