Reisetipps: Die 10 interessantesten und schönsten Plätze in Tallinn – Nicht nur für Fotografen

Bild: Vom Domberg hat man einen schönen Blick über Tallinn. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 200 ¦ f/16 ¦ 24 mm ¦ 1/320 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Reisetipps: Die 10 interessantesten und schönsten Plätze in Tallinn – Nicht nur für Fotografen Die Hauptstadt des kleinen nordeuropäischen Staates Estland – Tallinn – ist eine faszinierende und rund um die Uhr lebendige Stadt. Die malerische mittelalterliche Altstadt und der Domberg sind seit der Unabhängigkeit des Landes von der Sowjetunion ein besonderer Touristenmagnet. Durch die hervorragende Anbindung an die west- und nordeuropäischen Metropolen und die für Skandinavier moderaten Alkoholpreise in den Kneipen und Bars ist Tallinn mittlerweile zur Partystadt  geworden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Reisetipps: Die 10 interessantesten und schönsten Plätze in Vilnius – Nicht nur für Fotografen

Bild: In der Universiteto gatvė in der Altstadt von Vilnius. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 1.4/35 ZF.2. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 35 mm ¦ 1/125 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die Hauptstadt Litauens Vilnius hat eine bewegte Geschichte – und das merkt man dieser Metropole auch an. Im Gegensatz zu ihren Schwesterstädten Rīga und Tallinn hat Vilnius niemals unter dem Einfluss deutscher Ordensritter oder der Deutschen Hanse gestanden. In ihren Blütezeiten war Vilnius die Hauptstadt eines litauischen Großreiches, das von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer reichte.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: Der Export von JPEG Dateien aus dem RAW Konverter NIKON Capture NX-D – Version 0.9.1 Beta

Bild: Die Detailansicht innerhalb von Capture NX-D zeigt die Unterschiede zwischen RAW Datei und ausbelichtetem Foto. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Seit ein paar Tagen hat NIKON seinen neuen RAW Konverter Capture NX-D als Beta Version kostenfrei zum Testen freigegeben. Ein kurzes Review zu dieser Software finden Sie hier in meinem Blog. Eine wichtige Funktion ist der Export von Bildern im JPEG Format zum Ausdrucken auf Fotodruckern. NIKON geht beim Export im JPEG Format einen eigenen Weg.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Schafstädt im Saalekreis – Schwarze Katze im Fenster einer Bauruine auf dem Marktplatz mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Schafstädt - Schwarze Katze im Fenster einer Bauruine auf dem Marktplatz. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 800 ¦ f/5,6 ¦ 120 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Katzen sind wirklich besondere Tiere. Diese gut gefütterte und gepflegte tiefschwarze Katze – ich vermute, es ist eine „Dame“ – hatte es sich in einem Fensterdurchbruch in einer der Ruinen auf dem Marktplatz von Schafstädt im Saalekreis niedergelassen. Sie hat mich die ganze  Zeit aufmerksam beim Fotografieren beobachtet. Irgendwie spürte sie wohl, dass ich ihr selbstverständlich niemals etwas antun würde, und sie hat sich aus nächster Distanz in Ruhe fotografieren lassen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fotostudie: Der Kontrast zwischen Arm und Reich oder Alt und Jung – Am Vana Viru Tor in Tallinn mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Dieses Foto zeigt den Generationenkonflikt im Tallinn unserer Tage. Arme Rentnerin und junge Frau am Vana Viru Tor. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 40 ¦ f/5,6 ¦ 65 mm ¦ 1/60 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Das folgende Foto aus Tallinn zeigt eindrucksvoll den Kontrast zwischen Arm und Reich im wirtschaftlich aufstrebenden Estland unserer Tage. Es ist zugleich der Generationenkonflikt zwischen Alt und Jung. Beide Frauen auf dem Foto können nicht unterschiedlicher sein! Die alte Frau versucht mit stillem Betteln ein paar Euro zu bekommen, während die junge Frau sehr emanzipiert und zielstrebig ihrem gut bezahlten Geschäft nachgeht.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Am späten Nachmittag unterwegs auf dem Livenplatz in Riga mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Diese Mädchen aus Russland genießen ihren Aufenthalt im vorweihnachtlichen Riga. Auf dem Livenplatz in der Altstadt. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 1600 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/6 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Auf dem Livenplatz – Livu laukums – in der Altstadt von Riga ist ein kleiner Weihnachtsmarkt mit Souvenir- und Glühweinständen sowie Fressbuden aufgebaut. Am späten Nachmittag tummeln sich hier zahlreiche Touristen, die der europäischen Weihnachtsstimmung in Riga wegen zumeist aus Russland kommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Am späten Nachmittag unterwegs auf dem Freiheitsplatz in Riga mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Da Riga 2014 Kulturhauptstadt Europas ist, wurden die stillen Bettler, die das Straßenbild vom Freiheitsplatz zum Livenplatz geprägt haben, verbannt. Wer hier ein paar Lats verdienen möchte, muss sich was einfallen lassen. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 6400 ¦ f/7,1 ¦ 120 mm ¦ 1/30 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

In Riga wird es um kurz vor Weihnachten zeitig dunkel. Bereits gegen 15:00 Uhr braucht man hier um fotografieren aus der freien Hand eine Kamera, bei der man die adäquate ISO-Empfindlich schön hoch drehen kann. Die folgenden Bilder habe ich gegen 16:45 auf dem Freiheitsplatz in der lettischen Hauptstadt Riga mit einer NIKON D700 ohne Stativ aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs in den Gassen der historischen Altstadt von Riga – Die Krāmu iela mit dem Restaurant Zur Blauen Kuh mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Abends unterwegs in der Altstadt von Riga in der Krāmu iela mit dem Restaurant Zur Blauen Kuh. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 2000 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/10 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

In der historischen Altstadt von Riga gibt es enge und romantische Gassen. Eine dieser Gassen ist die Krāmu iela in der Nähe des Doms. Tagsüber ist diese Gasse von Touristen überlaufen, die alle das Restaurant Zur Blauen Kuh fotografieren wollen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Unterwegs im Kronvalda Parks und der Citadeles iela am Rande der Altstadt von Riga – NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Monopteros im Kronvalda Parks in Riga. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 400 ¦ f/7,1 ¦ 45 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Der Kronvalda Parks ist einer der schönsten Parks zwischen der Altstadt und der Neustadt von Riga. Er ist über 11 Hektar groß. Der Stadtkanal fließt träge  durch diesen Park. Da die breite und stark befahrene Krišjāņa Valdemāra iela den Kronvalda Parks von den touristischen Sehenswürdigkeiten der Altstadt trennt, sind hier nur wenige Touristen unterwegs. Den Rückweg zur Altstadt kann man gut über die Citadeles iela vorbei an der ehemaligen Kirche und heutigen Konzerthalle Ave Sol nehmen.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Jugendstil und Holzhäuser – Unterwegs in der Neustadt von Riga mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Diese Sphinx bewacht das Jugendstilhaus in der Alberta iela Nr. 2 in der Neustadt von Riga. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 400 ¦ f/5,6 ¦ 100 mm ¦ 1/100 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die Neustadt von Riga wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts erbaut, als Riga zu einem der wichtigsten industriellen Zentren des damaligen russischen Zarenreiches wurde. Die Architektur der Neustadt ist durch den Jugendstil oder Art Nouveau geprägt. Es gibt in der Stadt etwa 800 Jugendstilgebäude. In der Neustadt von Riga kann man aber als schönen Kontrast dazu auch noch viele Holzhäuser finden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga – Hustler Club und evangelisch-lutherische Gertruden-Kirche. Unterwegs in der Neustadt mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR.

Bild: Hustler Club und Lutherische Kirche - Unterwegs in der Neustadt von Riga. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 200 ¦ f/711 ¦ 85 mm ¦ 1/40 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Wie in jeder vergleichbaren europäischen Stadt gibt es in Riga auch Strip Bars. Diese hier liegt in der Neustadt von Riga in unmittelbarer Nähe zur evangelisch-lutherischen Alten St. Gertruden-Kirche (Svētā Ģertrūdes Evaņģēliski luteriskā baznīca).

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga mit Kinderaugen sehen – Weihnachtspony auf dem Domplatz in Riga mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Riga mit Kinderaugen sehen - Weihnachtspony auf dem Domplatz in Riga. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 400 ¦ f/5,6 ¦ 60 mm ¦ 1/50 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Alle Kinder lieben Tiere! Als gegen 12:15 Uhr zwei Mädchen mit Ponys auf dem Doma laukums – dem Domplatz von Riga – erschienen, waren viele Kinder nicht mehr zu halten. So wie das Mädchen im Skianzug, das schnurstracks zum Pony gelaufen ist.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Wachwechsel am Freiheitsdenkmal (Brīvības piemineklis) von Riga mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Das Freiheitsdenkmal in Riga an einem Vormittag im Dezember 2013. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 400 ¦ f/9 ¦ 24 mm ¦ 1/100 s ¦ kein Blitz¦ Querformat aus Hochformat. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Das Freiheitsdenkmal von Riga – lettisch Brīvības piemineklis – am Brīvības bulvāris ist das Monument der lettischen Unabhängigkeit von allen Besatzern. Tagsüber steht eine Ehrenwache von zwei Soldaten auf der südwestlichen Seite des Freiheitsdenkmals. Die Ehrenwache wird stündlich abgelöst.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Morgenstimmung am Stadtkanal in Riga mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Morgenstimmung am Stadtkanal von Riga. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 400 ¦ f/11 ¦ 100 mm ¦ 1/400 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Auch wenn das Wetter derzeit in Riga nicht gerade weihnachtlich ist, konnte ich heute vormittag dieses stimmungsvolle Foto am Stadtkanal von Riga aufnehmen. Das Hochhaus der Akademie der Wissenschaften und der Fernsehturm liegen kurz nach Sonnenaufgang noch im morgendlichen Dunst.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Mystisches Riga – Sonnenaufgang und Morgennebel am Fernsehturm mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Mystisches Riga - Sonnenaufgang und Morgennebel am Fernsehturm. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 85 mm ¦ 1/1600 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Es gibt Momente, die muss man einfach auf einem Foto festhalten. Hier in Riga geht um diese Jahreszeit erst sehr spät die Sonne auf – wenn sie denn überhaupt zu sehen ist. Heute Vormittag war der Himmel über Riga zumindest kurzzeitig wolkenlos. Mit der aufgehenden Sonne hat sich über der Daugava kurzzeitig Nebel mit einer ganz besonderen Lichtstimmung entwickelt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Graffiti in der Mazā Monētu iela in der Altstadt von Riga – NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Gut gemachtes Graffiti in der Mazā Monētu iela in der Altstadt von Riga. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 400 ¦ f/5,6 ¦ 35 mm ¦ 1/60 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Wie in jeder anderen Großstadt auch gibt es in Riga zahlreiche Graffiti. Das folgende – meiner Meinung nach sehr gut gemachte – habe ich heute Mittag in der Mazā Monētu iela in der Altstadt von Riga aufgenommen. Mal sehen, wie lange es hält.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Riga ganz mittelalterlich – Das Restaurant Lāsīte in der Altstadt mit NIKON D700 und AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR

Bild: Riga ganz mittelalterlich - Das Restaurant Lāsīte in der Altstadt. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 24-120 mm 1:4G ED VR. ISO 1250 ¦ f/7,1 ¦ 24 mm ¦ 1/60 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Die Altstadt von Riga umgibt ein historisches Flair. Und so gibt es hier auch ein paar mittelalterliche Restaurants. Eines davon ist das Lāsīte in einer Sackgasse an der Anglikāņu iela. Wer die Gasse betritt, fühlt sich sofort in das mittelalterliche Riga versetzt. Die Außenwand des Restaurants ist authentisch mit Szenen des täglichen Lebens im Mittelalter bemalt. Am Ende der Gasse steht ein offener Grill.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Ein Fotorucksack für eine Kurzreise ins vorweihnachtliche Riga

Bild: Unterwegs in den Gassen von Riga. Die Altstadt ist ein besonderer Touristenmagnet. Aufnahme vom November 2012.

Riga ist im Jahr 2014 KULTURHAUPTSTADT EUROPAS. Die Altstadt mit ihrer barocken Architektur und die durch zahllose Jugendstilhäuser geprägte Neustadt von Riga machen die größte Stadt im Baltikum schon jetzt zum Touristenmagneten. Zeit sich wieder mal umzusehen, was sich in den letzten Monaten verändert hat.

Den gesamten Artikel ansehen…