Fototour: Insel Rügen – Unterwegs an der Schwedenkirche oder Holzkapelle bei Ralswiek mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Die Schwedenkirche oder Holzkapelle von Ralswiek auf der Insel Rügen. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 400 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/60 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Schwedenkirche oder Holzkapelle von Ralswiek ist ein architektonisches Kleinod auf der Insel Rügen. Obwohl Rügen von 1648 bis 1814 – mit kurzen Unterbrechungen – zu Schweden gehörte, sind typisch schwedische Bauten hier sonst nicht zu finden.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Insel Rügen – Der Rasende Roland am Jagdschloss Granitz als HDR mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8

Bild: Die Kleinbahn Rasender Roland am Haltepunkt Jagdschloss Granitz bei Binz auf der Insel Rügen. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.ZUIKO DIGITAL ED 12‑40mm 1:2.8. ISO 200 ¦ f/7,1 ¦ 12 mm ¦ 1/100 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDie Schmalspurbahn Rasender Roland ist eine der technischen Attraktionen der Insel Rügen. Heute verkehrt der historische Dampfzug im Linienbetrieb auf einer Strecke von etwa 24 Kilometer zwischen Lauterbach bei Putbus und Göhren und bedient dabei 11 Haltepunkte. Das folgende Foto habe ich am Haltepunkt Jagdschloss Granitz bei Binz aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Die Wallfahrtskirche „Unserer Lieben Frau im Birnbaum“ oder „Maria Birnbaum“ in Sielenbach bei Aichach mit OLYMPUS OM-D E-M5 und M.Zuiko Digital 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ

Bild: Die Wallfahrtskirche "Unserer Lieben Frau im Birnbaum" oder "Maria Birnbaum" in Sielenbach bei Aichach als HDR Foto. OLYMPUS OM-D E-M5 mit M.Zuiko Digital 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ. ISO 200 ¦ f/11 ¦ 12 mm ¦ 125 s ¦ kein Blitz. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeEiner der mystischsten Orte in Bayern ist die Wallfahrtskirche „Unserer Lieben Frau im Birnbaum“ oder „Maria Birnbaum“ in Sielenbach auf halbem Wege zwischen Aichach und Dasing. Die Geschichte dieses Gotteshauses geht bis auf den im 17. Jahrhundert wütenden Dreißigjährigen Krieg zurück. Schwedische Landsknechte hatten im Jahre 1632 in Sielenbach eine Pieta geschändet und in den nahe gelegenen Teich geworfen. Die Pieta wurde von einem Hirten gefunden und in einen hohlen Birnbaum gestellt.

Den gesamten Artikel ansehen…

Review: HDR Bilder aus einer einzelnen RAW Datei erstellen mit HDRsoft Photomatics Pro 5

Bild: Das HDR Foto vom Operationssaal im Patarei Gefängnis von Tallinn in der Windows-Fotoanzeige.

Letztes Update am 3. Januar 2019 von Birk Karsten EckeDas Programm Photomatics Pro von HDRsoft hat seit Jahren einen guten Ruf in der Szene, wenn es gilt High Dynamic Range Bilder (HDR)  aus Belichtungsreihen zu erstellen. In der seit Anfang März 2014 erhältlichen Version 5 ist die Integration einzelner Bilddateien im RAW Format sehr gut umgesetzt. Alle Spiegelreflex- und Systemkameras können neben den JPEG auch ein  (hersteller- und kameraabhängiges) RAW Format aufnehmen.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Tallinn – Abendstimmung an der Ostsee. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2

Tallinn - Abendstimmung an der Ostsee. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 2/25 ZF.2. HDR Render mit Photomatics Pro.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Birk Karsten EckeHeute Abend gab es in Tallinn wieder einen der wundervollen Sonnenuntergänge. Dabei habe ich ein Foto von einer in den Hafen einlaufenden Fähre gemacht. Um die Stimmung des Augenblickes besser wiederzugeben, habe ich das Foto mit Photomatics Pro als HDR gerendert.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Nachlese Tallinn im Februar 2013 – Fotos aus der baltischen Metropole als HDR Render

Bild: Nobel-Cafe im Tallinner Hafenviertel Sadama. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3.5-5.6G ED VR. Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Tallinn – Die Stadt meiner Träume. Nirgendwo sonst auf der Welt treffen Moderne und Mittelalter so extrem aufeinander. Diese Stadt mit ihren fleißigen und geschäftigen Menschen muss man einfach lieben! In einigen Ecken von Tallinn ist noch die Verkommenheit der Sowjetzeit zu finden. Diese Straßen werden nur selten von den Pauschaltouristen besucht, machen aber den Charme der baltischen Metropole aus.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Stenbocki Maja oder das Stenbock Haus in der historischen Oberstadt von Tallinn als High Dynamic Range Render

Bild: Das Stenbock-Haus in der Oberstadt von Tallinn vom Shnelli-Park aus gesehen. So findet man das Stenbock-Haus in jedem Reiseführer abgedruckt.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Das Stenbocki Maja – oder auf deutsch Stenbock-Haus – mit der imposanten Silhouette kennen die meisten Besucher Tallinns aus der Perspektive des Toompark (Dompark) oder vom Aufstieg auf der Patkuli Trepp zur Panoramaplattform auf dem Domberg von Tallinn. Auf dem Domberg wirkt der Gebäudekomplex eher unscheinbar, und wird daher schon mal übersehen. Im Steenbock-Haus sind seit der Unabhängigkeit von der damaligen Sowjetunion die Regierung der Republik Estland und die Staatskanzlei untergebracht.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Das Hotel Telegraaf in Tallinn bei Nacht mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 1.4/35 ZF.2

Bild: Das Hotel Telegraaf in der Altstadt von Tallinn als HDR.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Das heutige Hotel Telegraaf in der historischen Unterstadt von Tallinn war früher eine Post- und Telefonstation. Das prächtige Gebäude wurde im Jahre 1878 erbaut. Hier wurden zu Zeiten der sowjetischen Besatzung auch die Gespräche der Esten in das westliche Ausland vermittelt. Im Jahre 2007 wurde das Telegraaf renoviert und ein First Class Hotel eingerichtet.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Graffiti an der Linnahall – der Stadthalle – in Tallinn mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 1.4/35 ZF.2

Bild: Graffitti an der verfallenen Linnahall - der Stadthalle - in Tallinn.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Die Tallinna Linnahall – die Tallinner Stadthalle – ist ein imposanter Bau aus der Sowjetära in unmittelbarer Nähe zum Hafen. Sie wurde zu den olympischen Sommerspielen 1980 eingeweiht. Damals trug der riesige Betonbau den Namen des Revolutionsführers Lenin. Die Linnahall von Tallinn wird seit 2001 nicht mehr genutzt. Da sie bei den Esten sehr umstritten ist, gibt es zur Zeit rege Diskussionen über die Zukunft dieses architektonischen Denkmals. Tatsache ist, dass der Verfall der Linnahall rasant fortschreitet.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Vilnius – Sonnenuntergang über der Altstadt im Spätherbst

Bild: Sonnenuntergang über der Altstadt von Vilnius im Spätherbst. NIKON D700 mit CARL ZEISS Distagon T* 3.5/18 ZF.2.

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von Vilnius wird wegen seiner zahllosen Kirchtürme oft als das Rom des Nordens bezeichnet. Vom Berg der Burg des Gediminas hat man einen schönen Blick über die Altstadt und Neustadt der Hauptstadt Litauens. Ich war am Abend des 29. Oktober dort und konnte ein schönes Foto von einem traumhaften Sonnenuntergang bei einer anziehenden Schlechtwetterfront machen. Das Foto hat mich dazu inspiriert, ein HDR Bild daraus zu Rendern.

Den gesamten Artikel ansehen…

High Dynamic Range Images – HDRI oder HDR Fotos

Bild: Der Forggensee im Ostalgäu. Der zugehörige High Dynamic Range Render.

Letztes Update am 25. Januar 2014 von Birk EckeHoher Kontrastumfang: High Dynamic Range Images – HDR – sind digitale Bilder, die den hohen Kontrastumfang – oder Dynamikumfang – natürlicher Objekte wiedergeben können. Im Normalfall haben wir es in unserer Umgebung mit einem Dynamikumfang von etwa 10.000 zu 1 zu tun. Das menschliche Auge kann aber viel mehr leisten. Ein Dynamikumfang von 1.000.000 zu 1 ist durchaus erfassbar. Solche Verhältnisse treten auf, wenn eine starke Lichtquelle direkt sichtbar ist oder wir aus einem dunklen Innenraum auf ein sonnendurchflutetes Außengelände schauen. Wir leben also tagtäglich in einer HDR Welt.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Die Gorch Fock (I) im Hafen von Stralsund als HDR Render

Letztes Update am 9. November 2012 von Die historische Gorch Fock (I) oder Gorch Fock Stralsund, die an der Nordmole des gleichnamigen Hafens liegt, hat mich zu den folgend HDR Fotos inspiriert. Aufgenommen habe ich das ursprüngliche Foto am heutigen Nachmittag bei allerdings nicht idealen Lichtverhältnissen mit einer digitalen Spiegelreflexkamera NIKON D700 und dem Weitwinkelobjektiv CARL ZEISS Distagon T* 3,5/18 ZF.2.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Riga – Swedbank Tower und Altstadt als HDR mit Adobe Lightroom und Photomatix Pro

Letztes Update am 10. Dezember 2015 von An dieser Stelle habe ich zum Ende meiner Reise nach Riga Ende Mai 2012 noch ein paar Impressionen der Stadt an der Daugava als HDR Fotos abgelegt. Die Fotos wurden mit der HDR Software Photomatics Pro 4.02 entwickelt. Die Belichtungsreihen habe ich zuvor mit Adobe Lightroom 4 erstellt.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Ein Märzmorgen an der Wallfahrtskirche MARIA BIRNBAUM in Sielenbach bei Dasing

Letztes Update am 3. Oktober 2012 von Als ich heute am frühen Morgen unterwegs in der Gegend um Dasing war, machte ich einen Abstecher nach Sielenbach. Die kleine Gemeinde im Landkreis Aichach-Friedberg beherbergt die Wallfahrtskirche Maria Birnbaum. Die Fotos wurden mit meiner NIKON D300s und den Objektiven AF-S DX NIKKOR 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR und SIGMA 10-20mm F3.5 EX DC HSM im manuellen Modus aufgenommen.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Blick von der Terasse der Kathedrale St. Florin in Vaduz

Letztes Update am 3. November 2012 von Während eines kurzen Haltes in Vaduz am 17. März entdeckte ich an der Kathedrale St. Florin eine Terrasse, von der man einen wunderbaren Blick auf einen Garten und die Schweizer Alpen hat. Da es an diesem sehr warmen Frühlingstag ziemlich diesig war und die Alpen im Dunst verschwanden, habe ich mich entschlossen, ein HDR Bild aus dem Foto zu entwickeln.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Nach einem Frühlingsregen am Sisi-Schloss in Unterwittelsbach

Letztes Update am 3. Oktober 2012 von Heute Nachmittag gegen 15:00 Uhr war ich im Wittelsbacher Land bei Aichach unterwegs. Es war eigentlich den ganzen Tag über ziemlich warm und sonnig, aber dann setzte ein kurzer Starkregen ein. Der Regen verschwand bald und so konnte ich das folgende Bild vom Wald beim Sisi-Schloss in Unterwittelsbach aufnehmen.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Fussgängertunnel unter der Bodenseestraße in München-Pasing – NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR

Bild: Fußgängertunnel im Münchner Stadteil Pasing. NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR ¦¦ ISO200 ¦ f/11 ¦ 1 s ¦ 28 mm.

Letztes Update am 9. September 2013 von Ein interessantes Fotomotiv ist die Fußgängerunterführung unter der Bodenseestraße unmittelbar neben der Würm zwischen Manzingerweg und Ernsbergerstraße im Münchner Stadtteil Pasing. An einem Sonntagmorgen wie diesem ist der Graffiti übersprühte Tunnel noch menschenleer. Nur vereinzelt wird man Fußgängern oder Radfahrern begegnen.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Die Kupfer-Silberhütte bei Hettstedt mit NIKON D700 und CARL ZEISS Distagon T* 2,8/25 ZF

Letztes Update am 9. September 2013 von Gute Fotomotive zu entdecken, heisst mit offenen Augen durch das Leben zu gehen. Meist sind es Kleinigkeiten, die unbedeutend erscheinen und an denen wir täglich vorübergehen, dann aber doch ein dramatisch anmutendes Motiv bieten. So auch die Kupfer-Silber-Hütte bei Nacht, an der dutzende einheimische Autofahrer von Hettstedt in Richtung Großörner jede Nacht vorbeikommen. Aber wer von ihnen hat sich jemals die Zeit genommen, hier anzuhalten, durchzuatmen und die durchaus mystische Szene aus gleißendem Licht und absoluter Dunkelheit zu genießen und dann noch ein Foto zu machen?

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Geistergolf im Gewerbegebiet an der Ritteröder Straße in Hettstedt / Photomatics 4.0

Letztes Update am 9. September 2013 von Bilder, wie die vom Geistergolf im Gewerbegebiet an der Ritteröder Straße in Hettstedt schreien geradezu danach, in ein HDR Bild umgewandelt zu werden. Wie die Fotos entstanden, finden Sie im vorhergehenden Blog auf der Seite Fotostudie: Der Geistergolf im Gewerbegebiet an der Ritteröder Straße in Hettstedt / NIKON D700 mit AF-S NIKKOR 28-300 mm 1:3,5-5,6G ED VR. Die HDR Bilder wurden mit der Software Photomatics 4.0 erstellt.

Den gesamten Artikel ansehen…

HDR: Der Unterharz bei Saurasen im Herbst – HDR

Letztes Update am 10. November 2012 von Manche Fotos entstehen ohne große vorherige Planung. Am Samstag, 29.10.2011, war ich morgens im Harz unterwegs, um Fotos vom Selkefall bei Alexisbad zu machen. Unmittelbar hinter dem Ortsausgang der kleinen Siedlung Saurasen bot die herbstliche Landschaft ein Bild, von dem ich fand, dass es für die Nachwelt konserviert werden müsste. Der bunt gefärbte Wald und ein sanft eingeschnittenes Tal, in dem noch dichter Nebel lag, bot ein traumhaftes Fotomotiv.

Den gesamten Artikel ansehen…

Fototour: Herbst im Hofgarten des Schlosses zu Dachau – HDR Fotos

Letztes Update am 9. September 2013 von Der Hofgarten des Schlosses von Dachau ist für mich immer wieder ein Ort, an dem ich schöne Bilder aufnehmen kann. Dieser Schlossgarten ist an schönen Tagen immer sehr gut besucht, besonders am späten Vormittag oder am Nachmittag. Aber früh am Morgen ist der Hofgarten ein Platz der Ruhe und Entspannung – und man kann in schönem Licht in Ruhe fotografieren.

Den gesamten Artikel ansehen…