Software: Der RAW Konverter Aperture von Apple wird auf dem nächsten macOS nicht mehr lauffähig sein

Bild: RAW Dateien moderner Kameras werden in Apple Aperture importiert, aber nicht mehr angezeigt.

Der RAW Konverter Aperture von Apple hat bei seinem Erscheinen zweifellos mal in der damaligen Profiliga unter den RAW Konvertern mitgespielt, preislich sowieso. Irgendwann wurde er von den Mitbewerbern aber überholt. Im  Jahre 2014 wurde die Enwicklung von Aperture eingestellt. Käufer können das Produkt bis jetzt aber immer noch im AppStore herunterladen und nutzen.

Den gesamten Artikel ansehen…

LaTeX: Alte MacTeX Versionen auf dem Mac löschen – Eine Anleitung

Bild: MacTeX mit Emacs für macOS und dem Editor Emacs.

Jede Installation von LaTeX beansprucht eine Menge Platz auf einem Mac. Bei der Version 2019 von MacTeX sind es immerhin ungefähr 6 Gigabyte. Es lohnt sich also schon mal die alten Versionen von LaTeX zu löschen, wenn sie nicht mehr benötigt werden, Das Aufräumen ist ist im Prinzip auch nicht aufwändig. Im Programmordner gibt es einen Unterordner mit dem Namen „TeX“. Den kann man ganz einfach in den Papierkorb ziehen.

Den gesamten Artikel ansehen…

LaTeX: Version 2019 von TexLive und MacTex sind ab dem 29. April 2019 verfügbar

Bild: Schöne und konsistente Dokumente setzen ist mit MacTeX kein Problem. Hier der Editor Texpad mit einem in das PDF-Format übersetzen Text mit Grafiken, Inhaltsverzeichnis und Fußnoten.

Wie jedes Jahr gab es auch 2019 Ende April eine neue Version des Textsatzsystems LaTeX als TeXLive oder MacTeX Distribution zum Download. LaTeX ist ein Textsatzsystem, das seit Jahren sehr ausgereift und kostenlos für jedermann verfügbar ist. Direkt auf den Mac zugeschnitten ist MacTeX, das alle wesentlichen Programmteile mitbringt. Der Download des Programmpaketes ist etwa 3,5 Gigabyte groß und dauert bei einer 25.000 kByte DSL-Leitung etwa 30 Minuten.

Den gesamten Artikel ansehen…

Software: Wie steht es um die Funktionalität professioneller RAW Konverter unter dem neuen macOS 10.12 Sierra?

Bild: Der RAW Konverter DxO Optics Pro 11 ELITE Edition unter macOS 10.12 Sierra.

Am Abend des 20. September 2016 hat Apple sein neues Desktop Betriebssystem macOS 10.12 Sierra offiziell freigegeben und im App Store zum Download bereitgestellt. An der Oberfläche hat Apple mit der neuen Version wenig geändert und auch das dringend nötige neue Dateisystem AFPS („with tons of solid features“) wurde – wie zu erwarten war – nicht eingeführt. Dafür gibt es Siri jetzt auch auf dem Desktop und eine Bild-in-Bild Funktion. Ob sich das kostenlose Upgrade auf macOS 10.12 Sierra auch für Fotografen lohnt werden Sie in diesem Artikel erfahren.

Den gesamten Artikel ansehen…